Libyen-Einsatz: Erneute Kehrtwendung der Sozialdemokraten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Libyen-Einsatz: Erneute Kehrtwendung der Sozialdemokraten

Beitragvon svenska-nyheter » 18. Mai 2011 09:23

Die oppositionellen Sozialdemokraten haben ihre Haltung zur Beteiligung Schwedens am internationalen militärischen Libyen-Einsatz zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen geändert. Ende April hatte der neue Parteichef Håkan Juholt den Ausstieg aus der von den Vereinten Nationen beschlossenen Mission gefordert. Er meinte, da das angestrebte Flugverbot zum Schutz der libyschen Bevölkerung bereits wirksam sei, würden die ans Mittelmeer entsandten schwedischen Kampfflugzeuge nicht mehr benötigt und sollten zurückbeordert werden.Am Mittwoch erklärten zwei sozialdemokratische Spitzenpolitiker in einem gemeinsamen Artikel der Zeitung Dagens Nyheter, die Partei sei auch weiterhin für die Beteiligung Schwedens am Libyen-Einsatz. Allerdings wolle man anstelle schwedischer Kampfflugzeuge Marineeinheiten vor die libysche Küste schicken, um das Waffenembargo überwachen zu lassen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste