Leichte Konjunkturerholung und Deflation

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Leichte Konjunkturerholung und Deflation

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Mai 2009 13:16

Die SEB-Bank sieht einen Hoffnungsschimmer für die schwedische Konjunktur.  Nach einem Rückgang des Bruttonationalproduktes um fünf Prozent in diesem Jahr, geht das SEB-Gutachten von einer leichten Erholung im kommenden Jahr aus. Noch sei es jedoch zu früh Entwarnung zu geben, so der Chefökonom der SEB, Robert Bergquist. Das Kreditinstitut geht von einem Anstieg der Arbeitslosigkeit auf zwölf Prozent aus. Das Statistische Zentralamt hat unterdessen einen Stillstand des Preisanstieges bekannt gegeben. Vor allem fallen Energiepreise und Zinsen haben dazu beigetragen, dass sich die Inflation in eine Deflation umgekehrt habe, so das Amt.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste