Lehramtsstudium (GS) in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Jan Krohn abradacahabra@h

Lehramtsstudium (GS) in Schweden

Beitragvon Jan Krohn abradacahabra@h » 15. Juli 2003 17:50

Guten Tag,<br>mein Name ist Jan Krohn und ich studiere in Freiburg das sogenannte Europalehramt mit den Fächern Kunst, Deutsch und Englisch auf Grundschullehramt. Nach dem Wintersemester würde ich gerne ein zweiwöchiges Praktikum an einer schwedischen Schule absolvieren(März-April 04). Mein Problem: (bis jetzt) keine Schwedischkenntnisse. Meine Motivation: eine Menge Sympathie und Interesse für das schwedische Schulsystem. Kann mir jemand weiterhelfen?<br>Schönen Gruß,<br>Jan

Alexandra Siemoneit alexs

Re: Lehramtsstudium (GS) in Schweden

Beitragvon Alexandra Siemoneit alexs » 4. November 2003 09:26

Hallo Jan, <br>ich habe genau das Gleiche vor wie Du. Allerdings habe ich letztens erst erfahren, daß man in Schweden als Lehrer gerade mal halb so viel verdient wie in Deutschland... Ich studiere deutsches Lehramt auf SekI und II in Köln mit den Fächern Sport, Englisch und Musik. Ich lerne gerade schwedisch als Gasthörerin an meiner Uni. Das ist sehr intensiv, d.h. man lernt sehr viel und es macht natürlich irre Spaß. Sollte Deine Uni auch Skandinavistik anbieten, ist das eine gute Lösung! Ich lerne erst seit Anfang dieses Semesters und möchte behaupten, daß ich bereits kleinere Konversationen führen kann. Du siehst: Schwedisch ist gar nicht schwer!<p>Liebe Grüße<br>Alex <p>: Guten Tag,<br>: mein Name ist Jan Krohn und ich studiere in Freiburg das sogenannte Europalehramt mit den Fächern Kunst, Deutsch und Englisch auf Grundschullehramt. Nach dem Wintersemester würde ich gerne ein zweiwöchiges Praktikum an einer schwedischen Schule absolvieren(März-April 04). Mein Problem: (bis jetzt) keine Schwedischkenntnisse. Meine Motivation: eine Menge Sympathie und Interesse für das schwedische Schulsystem. Kann mir jemand weiterhelfen?<br>: Schönen Gruß,<br>: Jan<p>

nicole nici.ratingen@gmx.

europalehramt

Beitragvon nicole nici.ratingen@gmx. » 24. April 2005 20:49

hallo jan!!!<p>ich kann dir zwar leider nicht weiterhelfen aber dafür habe ich eine frage an dich. <p>ich habe erst vorkurzem von dem studiengang europalehramt erfahren und interessiere mich ebenfalls für das studium in freiburg.<p>kannst du mir sagen wie der sprachtest (englisch) abläuft und wie das studium allgemein ist!?<br>kann man auch sport als unterrichtsfach wählen?<p>ich könnte wohl tausend fragen stellen... <br>freue mich über eine antwort!<br>liebe grüsse nici<p><br>

timon muerer

Re: Lehramtsstudium (GS) in Schweden

Beitragvon timon muerer » 30. September 2006 17:14

hallo jan

wenn das ein tolles forum ist, dann wirst du sicher benachrichtigt, dass sich jemand auf dein posting gemeldet hat. lange genug gewartet hat das maschinchen ja.

hier schreibt timon

wünsche um kontakt aufnahme

wenn nich hier probier ichs auf nem anderen weg.

beste grüße

timon

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Lehramtsstudium (GS) in Schweden

Beitragvon Dietmar » 30. September 2006 17:42

Hej Timon,

das ist ein tolles Forum :-)

Leider hat Jan aber damals als Gast geschrieben und keine gültige eMail-Adresse hinterlegt. Das System kann ihn also nicht benachrichtigen.

Da Du ebenfalls keine Kontaktmöglichkeit angegeben hast, wird das so vermutlich nicht klappen...

Grüße,
Dietmar


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast