Lappland-Fotograf Borg Mesch

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon amarok » 27. März 2008 20:58

Durch das letzte NORR - Magazin (2/2008) bin ich auf den schwedischen Fotografen Emil Ragnar Borg Mesch (1869 -1956) aufmerksam gemacht worden. U.a. hielt er in Fotos das Leben der Samen, die Fjällwelt am Kebnekaise und den Bau der Erzbahn fest. Besonders haben mir die Fotos (z.T. Porträts) der Sami, die er zu Beginn des 20. Jahrhunderts gemacht hat, gefallen. Einige Bilder kommen mir auch bekannt vor, z.B. dieses hier (heißt im Original: Anna Gaup, gift med Olof, med sina barn, år 1906). Im kommenden Schwedenurlaub werde ich mal nach Bildbänden von bzw. über ihn Ausschau halten. Wen es interessiert einfach mal im web ein bisschen surfen und vielleicht hat jemand von euch ja noch einen heißen Tipp zu Thema "Borg Mesch".
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon amarok » 27. März 2008 21:58

Ich habe sehr viele Bilder von Borg Mesch auf der Seite bei Kiruna kommuns bildarkiv gefunden.
Auf "Innehåll" gehen und dann bei Borg Mesch auf "Hämta bilder" klicken. Immerhin 3124 Bilder kan man sich angucken.
Bin besonders von den Bildern die das Leben der Sami darstellen begeistert. Angucken lohnt sich!!!

@nobse: Die Bilder könnt ihr auf alle Fälle in euer geplantes Projekt einbauen.
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

nobse

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon nobse » 29. März 2008 16:15

Danke Amarok.

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon amarok » 29. März 2008 22:22

Ich habe einen Bildband "Authentische Zeugnisse von den Kindern des großen Geistes" des legendären Indianer-Fotografen Edward Sheriff Curtis. Und ich muss sagen, dass ich hier viele Ähnlichkeiten mit den Sami-Bildern von Borg Mesch feststelle, die ja ungefähr im selben Zeitraum gemacht wurden. Sehr authentisch.
Es sind Bilder von Lappland zu sehen, die so heute überhaupt nicht mehr existieren, z.B. Porjusfallet. Interessant sind auch die Aufnahmen der Anfänge des Tourismus in Lappland vor 100 Jahren, z.B. Touristen mit Boot auf dem Laitaure/Rapadalen.
Wie findet ihr diese Aufnahmen? Was sind eure Favoriten? Kanntet ihr die Fotos von Borg Mesch bereits?
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Sabine

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon Sabine » 29. März 2008 22:23

Ich habe sie mir angesehen.
Danke für den Link.Bin sehr beeindruckt!Ich sehe mich also gezwungen mir ein Bildband zu bestellen.
Sie sind einfach wunderbar!
Gruß Sabine

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon amarok » 29. März 2008 22:32

Sabine hat geschrieben:Ich habe sie mir angesehen.
Danke für den Link.Bin sehr beeindruckt!Ich sehe mich also gezwungen mir ein Bildband zu bestellen.
Sie sind einfach wunderbar!
Gruß Sabine


Hej Sabine,

ich kann dir wirklich nur zustimmen: "Sie sind einfach wunderbar!"
Man kann sicherlich mehrere Abende mit dem Betrachten der Bilder füllen.

Gruß

Amarok
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1101
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon Fanny » 29. März 2008 22:36

Ja Danke für den Link,

sind wirklich tolle Bilder. :smt038
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Sabine

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon Sabine » 29. März 2008 22:44

Mich fasziniert die Einfachheit der Bilder!Auf das Wesentliche beschränkt und nicht überladen.
Voller Intensität.
Ich bin einfach begeistert!

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Lappland-Fotograf Borg Mesch

Beitragvon Sápmi » 30. März 2008 17:32

Der Name kommt mir irgendwie bekannt vor, kann mich aber nicht mehr genau erinnern (aus dem neuen Norr kannte ich ihn sicher nicht, denn da steht er ja nur ganz kleingedruckt und ich habe das Heft noch gar nicht gelesen :wink: )

(ach, hab gerade gegoogelt, vermutlich hab ich Bilder von ihm vor 2 Jahren im Hjalmar Lundbohmsgården in Kiruna gesehen)

Mir gefallen in dem Fall die Bilder von den Menschen am besten (Landschaftsbilder finde ich meist in Farbe besser :wink: ), so ähnliche Fotos findet man ja auch oft in alten Büchern über Lappland und die Sámi.
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste