Lappland

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
ela74
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 35
Registriert: 19. März 2009 02:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Lappland

Beitragvon ela74 » 17. April 2009 08:56

Hej Speedy,
über den Winter haben wir uns auch schon Gedanken gemacht.
Wir haben keine Ahnung ob wir damit klar kommen,
aber das werden wir nur raus finden, wenn wir es probieren.
Das die Winter dort lang und hart sind und mit bis zu -40 Grad
auch alles andere als nen Spass sind, ist uns klar.
Aber wie gesagt, ob wir damit klar kommen, werden wir sehen wenn es so weit ist :wink:

Lappi

Re: Lappland

Beitragvon Lappi » 17. April 2009 09:01

Also wenn Du in D schon im Winter das Gefuehl hast Du fuehlst dich platt und "das Wetter ist ja so sch...." dann wuerd ich dir raten bleibt im Sueden. Denn dann kommst hier oben nicht klar.

Ansonsten Lycka till

Hejdå

Victor_Foxtrott
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 17. April 2009 09:10

Re: Lappland

Beitragvon Victor_Foxtrott » 17. April 2009 09:13

Wenn man bei 0° nur in TShirt und Jogginghose zum Schneeschuhlaufen
mit dem Hund auf'n See rausgeht, ist man dann geeignet? :wink:

Benutzeravatar
ela74
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 35
Registriert: 19. März 2009 02:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Lappland

Beitragvon ela74 » 17. April 2009 12:12

Lappi hat geschrieben:Also wenn Du in D schon im Winter das Gefuehl hast Du fuehlst dich platt und "das Wetter ist ja so sch...." dann wuerd ich dir raten bleibt im Sueden. Denn dann kommst hier oben nicht klar.

Ansonsten Lycka till

Hejdå


naja am wetter hat man immer was zu meckern. hier nervt einen der ständige regen und das alles grau ist. ist es kalt meckert man das es endlich warm werden soll. wenn es dann wärmer wird, dann wird gemeckert es ist zu warm :wink:

jeder dem man erzählt, dass man vorhat nach lappland auszuwandern sagt gleich "boah da ist es ja nur dunkel"
als wenn das hier besser ist... wenn ich hier im winter zur arbeit fahre ist es duster, komme ich auf arbeit raus ist es auch wieder dunkel. da seh ich auch kein tageslicht. wir haben auf arbeit nur kunstlicht und keine fenster.
also was soll`s...

Benutzeravatar
ela74
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 35
Registriert: 19. März 2009 02:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Lappland

Beitragvon ela74 » 17. April 2009 12:13

Victor_Foxtrott hat geschrieben:Wenn man bei 0° nur in TShirt und Jogginghose zum Schneeschuhlaufen
mit dem Hund auf'n See rausgeht, ist man dann geeignet? :wink:


angeber :P

was war an dem tag wo es so windig war? da bist auch nicht im t-shirt rumgelaufen :P

Samweis
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 358
Registriert: 8. April 2009 12:51
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Lappland

Beitragvon Samweis » 17. April 2009 14:30

Hallo ela74,

ela74 hat geschrieben: da seh ich auch kein tageslicht. wir haben auf arbeit nur kunstlicht und keine fenster.
also was soll`s...

So ganz auf die leichte Schulter nehmen würde ich das nicht. Ich persönlich habe zwar keine Probleme mit dem Licht und mir ist trockener Schnee sogar lieber als nasskalter Regen, aber ich glaube das hängt sehr stark vom Einzelnen ab und ist schwer vorherzusehen.
Ich kenne Leute, denen die Dunkelheit richtig zu schaffen macht. Und Leute, denen es zu schaffen macht, dass es im Sommer nicht dunkel wird.
Wenn Du am Wochenende ein "ordentliches deutsches" Mittagessen machen willst, geht beim Kochen die Sonne auf und beim Spülen geht sie wieder unter. Wenn Du gerne mal draußen bist und kein Stubenhocker, dann schaust Du erst einmal etwas sparsam, denn Dein Tag ist schon wieder zu Ende. :shock:

Und mit Beleuchtung durch Aurora Borealis ist in diesen Jahren ja auch tote Hose :wink:

Viele Grüße

Samweis

Benutzeravatar
ela74
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 35
Registriert: 19. März 2009 02:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Lappland

Beitragvon ela74 » 17. April 2009 18:44

@samweis

wie gesagt, dass lässt sich erst raus finden, wenn man es mit macht.
darüber spekulieren ob man nun mit klar kommt oder nicht, wenn man es noch nie erlebt hat, bringt nicht viel :wink:

Benutzeravatar
Skoghult
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 10. Juli 2007 13:47
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Lappland

Beitragvon Skoghult » 13. Mai 2009 13:12

Hej Michaela,

bei ebay-Deutschland unter Auslandsimmobilien Schweden werden auch Häuser in Nordschweden angeboten.

:smt006
Gruss Marie-Luise

Benutzeravatar
ela74
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 35
Registriert: 19. März 2009 02:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Lappland

Beitragvon ela74 » 16. Mai 2009 08:53

hej,

so wie es aussieht haben wir ein haus gefunden und mein mann ist nächste woche wieder oben und wird den vertrag unterschreiben :)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste