Langzeitvermietung - Ferienhaus Stockholm und Umgebung

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

weist

Langzeitvermietung - Ferienhaus Stockholm und Umgebung

Beitragvon weist » 25. Mai 2008 16:15

Hallo liebe Portal-Nutzer,
ich werde im September für mindestens 2 Jahre in Stockholm (Solna) arbeiten und möchte dabei einen Traum verwirklichen und ein Ferienhaus, wie ich es aus vielen Schwedenurlauben kenne, für diese Zeit in der näheren Umgebung mieten. Auto und Fahrrad vorhanden.
Meine Familie (1-3 Personen) würden mich regelmäßig besuchen.
Gibt es Tipps zum Vorgehen?
Ich habe heute einmal alle Ferienhausanbieter, die ich im Internet fand und das Schwedische Touristenbüro in Stockholm angeschrieben.
Ich möchte kein eigenes Haus kaufen. Habe mir gedacht, vielleicht sind Vermieter sogar ganz froh, wenn das Haus genutzt wird und die Miete sicher ist.
Danke für Ihre/Eure Hilfe.
Klaus Weist

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Langzeitvermietung - Ferienhaus Stockholm und Umgebung

Beitragvon blueII » 25. Mai 2008 20:29

Hej

wir haben diesen Weg genommen. Mein Mann hat 8 Monate in Schweden gelebt und gearbeitet bevor wir als Familie umgezogen sind. In dieser Zeit hat er in einer Sommerstuga gelebt.

Es ist nur sehr schwierig an die betreffenden Leute zu geraten und es auch meistens nicht so preisgünstig wie man glaubt.
Die Stuga´s verfügen meistens nur über E-Heizung und das kann dann in den Wintermonaten schon mal zusätzliche Kosten in Höhe einer Monatsmiete bedeuten.

Wir hatten 2x Glück. Einmal durch einen privaten Kontakt während unserer ersten Schnupperwoche in Schweden und dann durch die Vermittlung der Firma meines Mannes.

Die großen Ferienhausvermittler hatten wir auch bemüht, aber die blocken meistens und sind auch zu teuer, da diese Vermittler um die 30% der Vermietungskosten selber erheben.

Du must versuchen an die Privatleute dirket zu kommen.

Ein Beispiel wäre http://www.fritiden.se

oder versuche doch mal in den Regionalzeitungen selbst eine Anzeige zu schalten.

Viel Glück
Heike

Benutzeravatar
andysunny
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 21. Mai 2008 18:23
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Langzeitvermietung - Ferienhaus Stockholm und Umgebung

Beitragvon andysunny » 25. Mai 2008 20:49

blueII hat geschrieben:Hej


Du must versuchen an die Privatleute dirket zu kommen.

Ein Beispiel wäre http://www.fritiden.se

oder versuche doch mal in den Regionalzeitungen selbst eine Anzeige zu schalten.

Viel Glück
Heike


Hi,
verstehe ich das jetzt richtig, auf der Seite: http://www.fritiden.se sind nur private Ferienhäuser anzutreffen!?!?!

MFG Andreas

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Langzeitvermietung - Ferienhaus Stockholm und Umgebung

Beitragvon blueII » 25. Mai 2008 21:08

ja

ich kann zwar nicht ausschließen dass der ein oder andere Vermittlungsagent dort auch inseriert, aber ich hatte mit 3 Ferienhausbesitzern dieser Site Kontakt und dass waren alles Privatpersonen.

Beim näheren hinsehen wirst Du auch einige Deutsche entdecken.

LG
Heike

PS...mit besonderen Grüßen an eine meiner schönsten Zeiten und zeitweilge Wahlheimat zwischen Heidelberg und Bad Dürkheim :wink: ....was vermisse ich den Dornfelder................. :oops:

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Langzeitvermietung - Ferienhaus Stockholm und Umgebung

Beitragvon Imrhien » 26. Mai 2008 15:59

Sag mal Blue, meintest Du Ka???
Das wäre auch meine Wahlheimat. Das war auch für mich eine sehr sehr schöne Zeit da in der Gegend.
*seufz*
Ich glaube, wenn wir nicht nach Schweden gewollt hätten, würden wir versuchen wieder nach Ka zu kommen.

Grüße
Wiebke

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Langzeitvermietung - Ferienhaus Stockholm und Umgebung

Beitragvon blueII » 26. Mai 2008 22:08

Hej Wiebke,

nein ich meine nicht Ka aber ich habe eine Zeit in der Nähe von Heidelberg gewohnt und dann recht lange direkt an der Weinstraße in der Nähe von Bad Dürkheim.

Oh wie lange hatte ich Heimweh als wir weggezogen sind

die tollen Pälzer (Menschen), die Natur, der Wein und natürlich die tollen Weinfeste von Mai bis Oktober, das Wetter, die Mandelblüte ach soviel schönes..

ohje darf gar nicht darüber nachdenken.

Wir haben alles versucht um dort zu bleiben...hat leider nicht geklappt.......
dafür habe ich ganz viele Kisten mit Pfälzer Andenken im Umzugscontainer mitgebracht :wink:

jetzt wird´s gerade früchterlich offtopic :oops:

LG
Heike


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste