Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Dein persönlicher Urlaubsbericht. Erzähle uns, was du Spannendes erlebt hast. Fotos willkommen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/reiseberichte
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Pitu_Prinz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 26. Mai 2008 08:00
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Pitu_Prinz » 7. Oktober 2008 14:01

Hejsan :schwedentor2: ,
zurück aus unserem Urlaub senden wir liebe Grüße aus Karlsruhe.
Wir sind mit ca. 700 Bildern zurück gekehrt. :smt023
Wir hatten wieder einen tollen Urlaub. Alles hat gepasst
und wir sind super happy. Wir wurden wieder mal in unserem
Vorhaben bestärkt im nächsten Frühjahr für längere Zeit nach Schweden
zu gehen. Die Gegend steht auch schon fest...es wird Skåne :smt026 .
Wir haben nette Bekanntschaften gemacht und an einem Treffen
von einigen Auswanderen teilgenommen.
Hier nun eine kleine Auswahl an Fotos.

Es grüßt Pitu_Prinz :smt006
Dateianhänge
resund.jpg
Unser Haus.jpg

Benutzeravatar
Pitu_Prinz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 26. Mai 2008 08:00
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Pitu_Prinz » 7. Oktober 2008 14:04

schöööön :camping:
Dateianhänge
Helsingborg bei Sturm.jpg
Tag am Meer.jpg

Benutzeravatar
Pitu_Prinz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 26. Mai 2008 08:00
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Pitu_Prinz » 7. Oktober 2008 14:05

:smt038
Dateianhänge
Hoch über dem Meer.jpg
Turning Torso Malmö.jpg

Benutzeravatar
Pitu_Prinz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 26. Mai 2008 08:00
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Pitu_Prinz » 7. Oktober 2008 14:06

:elch:
Dateianhänge
Davon gab es jede Menge.jpg
Gummistiefel.jpg

Benutzeravatar
Pitu_Prinz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 26. Mai 2008 08:00
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Pitu_Prinz » 7. Oktober 2008 14:09

Der Ziegenbock hätte es als Giraffe sicher leichter gehabt :lol2:
Dateianhänge
Hunger.jpg

Hans

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Hans » 7. Oktober 2008 14:31

Välkommen till Sverige

Grüsst
H :smt006 ans

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Sápmi » 7. Oktober 2008 14:35

:danke: für die ersten Bilder.
Aber erzähl doch mal mehr vom Urlaub: Wie lange ward Ihr insgesamt unterwegs und wo genau, etc.? :D
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Pitu_Prinz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 26. Mai 2008 08:00
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Pitu_Prinz » 7. Oktober 2008 15:06

Gewohnt haben 3 Wochen in Höllviken in einem niedlichen kleinen Ferienhaus. Zum Strand waren es gerade mal 600m. Unsere Ausflüge gingen nach Malmö, Lund, Ystad, Helsingborg, Ängelholm und mit dem Zug unter der Öresundbrücke durch nach Kopenhagen. Ich persönlich fand es in Helsingborg und Ängelholm am schönsten.
Wir hatten überwiegend gutes Wetter bis auf 3 Tage. Unsere direkten Nachbarn waren zwei Monteure aus Deutschland, die in Schweden z.Zt. für ein halbes Jahr arbeiten. Unter anderem war auch das Treffen einiger Auswanderer im "Glorias", einer Sportsbar in Lund was auch sehr interessant war.

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Sápmi » 7. Oktober 2008 17:54

Danke.
Dann freuen wir uns mal auf die weiteren Fotos. :D
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kurzbericht vom Sommerurlaub Schweden 2008

Beitragvon Aelve » 7. Oktober 2008 18:06

Hej Pitu Prinz,

danke für die tollen Fotos, das von dem Turning Torso finde ich sehr interessant, sieht man sonst ja immer nur von weitem.
Wir kennen eine Deutsche in Skane in Löddeköpinge, die seit 50 Jahren in Schweden verheiratet ist. Wir machen dort oft Rast, wenn wir auf dem Weg zu unseren Ferienhäusern in Halland und Västergötland sind. Ist eine sehr schöne Ecke dort um Malmö und Helsingborg herum.

Grüße Aelve
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste