Kursrutsch an Stockholmer Börse - Schwedische Banken dennoc

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kursrutsch an Stockholmer Börse - Schwedische Banken dennoc

Beitragvon svenska-nyheter » 30. September 2008 10:24

Im Zuge der internationalen Finanzkrise und dem starken Kursfall an den internationalen Aktienmärkten ist der schwedische Aktienindex um 5,4 Prozent gesunken. Die Stockholmer Börse schloss am Montagabend auf dem bisher niedrigsten Stand des Jahres. Besonders stark betroffen waren die Werte der schwedischen Banken Swedbank und Carnegie. Sie sanken um 18,6 beziehungsweise 17,4 Prozent.

Finansminister Anders Borg. Foto: Anders Wiklund/Scanpix.

Der schwedische Finanzminister Anders Borg hat derweil versichert, die schwedische Wirtschaft werde die Finanzkrise überstehen. Vor dem Reichstag sagte Borg, er vertraue der Beurteilung durch die schwedischen Behörden, dass schwedische Banken nicht in Gefahr seien:


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste