Kulturschock

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Malin bjorn-malin@telia.

Kulturschock

Beitragvon Malin bjorn-malin@telia. » 1. Februar 2003 18:20

Wer kann mir von Kulturschocks Schweden/Deutschland<br>erzählen? Hat jemand Erlebnisse, die Schweden von<br>Deutschland unterscheiden?<br>Schreibe einen Aufsatz über die Verschiedenheiten<br>beider Länder.<br>Danke im voraus<br>Malin (ja, bin Schwedin, habe aber über 20 Jahre in<br>Deutschland gewohnt, und bin seit 7 Jahren wieder <br>zurück in Schweden)

Maria maria.em@12move.de

Re: Kulturschock

Beitragvon Maria maria.em@12move.de » 6. Februar 2003 12:08

Kulturshock?<p>Die Schweden haben eher einen als wir oder?<br>Sache Zeit: ich habe oft das Gefühl, dass alle in schweden Zeit haben. Sie beeilen sich nicht, leben den Tag.<p>Wir rasen wie die Bekloppten immer irgendwohin, haben Stress.<p>Sache Liebe: Schweden sehen eine Beziehung als etwas nicht "lebenlang-andauerndes" an. Sie nehmen es so wie es ist... läuft es schlecht, dann trennen sie sich einfach und erziehen evtl. ihre Kinder alleine. Als ich gefragt habe, wie das kommt, habe ich die Antwort bekomme, dass diese "lockere" Einstellung eine perfekte Idiologie wäre! Vestehe ich nicht!! Die hälfte aller Kinder in Schweden werden von Alleinstehenden Eltern grossgezogen.<p>In Deutschland sind wir jedoch konservativer... Dies ist natürlich meine persönliche Meinung.<p>Ja, das wär´s eigenlich an Unterschieden:)<p>Was hälst du davon?<br>Grüsse<br>Maria<br>


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast