Künstler kritisieren Spotify

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Künstler kritisieren Spotify

Beitragvon svenska-nyheter » 14. August 2009 08:23

Der Live-Streaming Internet-Musikanbieter Spotify gerät zunehmend in die Kritik. Schwedische Musiker wie Magnus Uggla und Robin, aber auch international bekannte Namen wie Bob Dylan, beschweren sich über zu niedrige Honorare des Internetdienstleisters und haben die Streichung ihrer Titel aus dem Sortiment veranlasst. Die Kritik richtet sich an den Musikverlag Sony, der mit 6 Prozent an Spotify beteiligt ist und die kritisierten Lizenzverträge ausgehandelt hat.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste