Kritik an Bildts Schweigen zu Russland

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kritik an Bildts Schweigen zu Russland

Beitragvon svenska-nyheter » 26. November 2007 14:51

Nach den Verhaftungen von Oppositionellen vor den Parlamentswahlen in Russland hat die sozialdemokratisch Opposition Außenminister Carl Bildt aufgerufen, endlich scharfe Töne anzuschlagen. Bildts Zurückhaltung sei unglaublich peinlich, so der sozialdemokratische Abgeordnete Urban Ahlin. Die schwedische Regierung hat die Ereignisse in Russland bisher überhaupt nicht kommentiert. Lediglich im Internet hatte Bildt die Vorgänge als beunruhigend bezeichnet. Ob er dies als Privatperson geäußert habe oder als Außenminister ist dabei jedoch nicht deutlich geworden. Im vergangenen Jahr war Bildt bereits wegen seines Aktienbesitzes bei russischen Unternehmen in die Kritik geraten.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast