Kriminelle Akteure in der Baubranche

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kriminelle Akteure in der Baubranche

Beitragvon svenska-nyheter » 14. Dezember 2007 10:17

Auf dem Bausektor sind immer mehr Akteure des organisierten Verbrechens tätig. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht des Beirats für Kriminalitätsverhütung in Zusammenarbeit mit der Baubranche. Demnach sind Gewalt und Drohungen auf dem Bau gang und gäbe. Besonders betroffen davon seien diejenigen, die aktiv gegen Schwarzarbeit vorgingen, heißt es in dem Bericht. Weiter schlagen die Gutachter den Behörden verschiedene Maßnahmen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit vor. So solle es beispielsweise eine Ausweispflicht für Bauarbeiter geben sowie monatliche individuelle Steuerabgaben. Außerdem solle das Finanzamt unangemeldete Kontrollen auf den Baustellen durchführen dürfen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast