Krebsspezialisten kritisieren Krankengeldregelungen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Krebsspezialisten kritisieren Krankengeldregelungen

Beitragvon svenska-nyheter » 2. Dezember 2009 10:48

Mediziner kritisieren die von der Regierung eingeführten Regelungen für Krankengeld und meinen, man kürze schwer kranken Krebspatienten das Geld und zwinge sie zur Arbeitssuche. In der Tageszeitung Dagens Nyheter schreiben sieben Krebsspezialisten und -psychologen, die neuen Regeln erschwere vielen Kranken sogar die Rückkehr auf den Arbeitsmarkt.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Sumac
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 541
Registriert: 25. August 2009 06:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Krebsspezialisten kritisieren Krankengeldregelungen

Beitragvon Sumac » 2. Dezember 2009 11:19

ich finde die überschrift ein bißchen irreführend.
wenn ich das richtig gelesen habe, dann geht es um erkrankte, die länger als 6 monate krankgeschrieben sind.
in deutschland sind es 72 wochen, die ohne das die krankenkassen was machen, verstreichen können... nach ca. 50 wochen kommt eine aufforderung der krankenkasse, doch eine rehamaßnahme zu beantragen, um zu sehen, ob sich eine arbeitsfähigkeit wieder herstellen lassen kann..
und dabei geht es, wie schon geschrieben, nicht nur um krebserkrankungen.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste