Krebskranker soll abgeschoben werden

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Krebskranker soll abgeschoben werden

Beitragvon svenska-nyheter » 3. Juni 2009 08:20

Ein schwer krebskranker Asylbewerber aus Aserbaidschan soll abgeschoben werden. Trotz ärztlicher Bescheinigungen, dass der 30-Jährige derzeit nicht transportfähig ist und dass die notwendige Behandlung in Aserbaidschan nicht gewährleistet ist, hält die Einwanderungsbehörde an ihrem Beschluss fest.
Der Antrag auf politisches Asyl des Mannes war als unbegründet abgelehnt worden, bevor die Krankheit des Mannes entdeckt wurde. Von der gesetzlichen Möglichkeit, aufgrund schwerer Krankheit Aufenthaltserlaubnis aus humanitären Gründen zu gewähren, hat die Behörde keinen Gebrauch gemacht. Die Mitarbeiter der Behörde haben es gegenüber dem schwedischen Rundfunk abgelehnt, die Gründe für ihren Beschluss darzulegen.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste