Krankenkasse: Nachweis des Versicherungsschutzes in Schweden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Squirrel

Krankenkasse: Nachweis des Versicherungsschutzes in Schweden

Beitragvon Squirrel » 6. Januar 2012 13:34

Liebes Forum,

Ich arbeite seit September 2010 in Schweden (zahle auch Steuern in Schweden). Nachdem ich im selbigen Monat einen Antrag auf Versicherungsschutz zur Försäkringskassan geschickt habe, wurde mir gesagt, dass die Registrierungsprozedur bis zu einem halben Jahr dauern kann. Mit dem Antrag auf Versicherungsschutz habe ich auch gleichzeitig um einen Nachweis (E 104) gebeten, der bescheinigt, dass ich bei einer schwedischen Versicherung versichert bin und der von meiner deutschen KK verlangt wurde. Nun, ich bin immer noch nicht registriert und wir sind mittlerweile im JAhr 2012 angekommen.

Problem: Ich werde Schweden Mitte Februar diesen Jahres verlassen und ab dem 01. März 2012 bei einer deutschen Firma in Deutschland angestellt sein (zahle dann auch wieder Steuern in Deutschland).

Ich benötige nun immer noch den Nachweis fuer meine ehemalige deutache KK, dass ich bei Förssäkringskassan versichert bin (auch wenn die Registrierung noch nicht abgeschlossen ist). Wie stelle ich das den nun an? Was haben die " Rueckkehrer unter euch gemacht, um die Versicherungszeit in Schweden anrechnen zu lassen? Wie kann ich Druck ausueben, dass die Sache nun endlich abgeschlossen wird?

Danke

Booksquirrel

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Krankenkasse: Nachweis des Versicherungsschutzes in Schw

Beitragvon tjejen » 6. Januar 2012 20:40

Anrufen und nachfragen wie weit die mit der Handhabung sind, dann erklären warum du den Nachweis JETZT brauchst.

Anrufen hat bei mir geholfen...
Gnäll suger, handling duger.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste