Krankengeld auch für Prostituierte

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Krankengeld auch für Prostituierte

Beitragvon svenska-nyheter » 5. Juli 2012 13:23

Personen, die sexuelle Dienste verkaufen und ein eigenes Gewerbe angemeldet haben, sollen künftig grundsätzlich Anspruch auf Krankengeld haben. Wie der Schwedische Rundfunk berichtet, überarbeitet die Versicherungskasse momentan ihr entsprechendes Regelsystem.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 603
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: Krankengeld auch für Prostituierte

Beitragvon Auswanderer » 5. Juli 2012 20:27

svenska-nyheter hat geschrieben:Personen, die sexuelle Dienste verkaufen und ein eigenes Gewerbe angemeldet haben, sollen künftig grundsätzlich Anspruch auf Krankengeld haben. Wie der Schwedische Rundfunk berichtet, überarbeitet die Versicherungskasse momentan ihr entsprechendes Regelsystem.

Mehr...


Ob man die Absicht hinter der schwedischen Prostitutionsregelung gut findet oder nicht, dies zeigt, wie absurd sie ist.
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.

---Stig Johansson


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste