Konflikt um schwulenfeindliche Äußerungen an Halmstads Mosch

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Konflikt um schwulenfeindliche Äußerungen an Halmstads Mosch

Beitragvon svenska-nyheter » 5. Oktober 2015 12:08

Wegen schwulenfeindlicher Äußerungen hat ein Studienverbund in Halmstadt die Zusammenarbeit mit einer örtlichen Moschee abgebrochen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 603
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: Konflikt um schwulenfeindliche Äußerungen an Halmstads M

Beitragvon Auswanderer » 5. Oktober 2015 14:10

svenska-nyheter hat geschrieben:Wegen schwulenfeindlicher Äußerungen hat ein Studienverbund in Halmstadt die Zusammenarbeit mit einer örtlichen Moschee abgebrochen.


Werden die Leute bestraft? Würden nicht-muslimische weiße Leute für ähnliche Äußerungen bestraft?
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.

---Stig Johansson

Rallaren
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 23. Juli 2013 14:08
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Konflikt um schwulenfeindliche Äußerungen an Halmstads M

Beitragvon Rallaren » 6. Oktober 2015 17:25

Jaja, Religionen und Toleranz.
Keine Toleranz gegenueber Intoleranten. Wer hat das nur gesagt?

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 928
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Konflikt um schwulenfeindliche Äußerungen an Halmstads M

Beitragvon EuraGerhard » 7. Oktober 2015 07:45

Natürlich ist das, was der Imam hier verzapft hat, hirnverbrannter Blödsinn. Ich sehe allerdings keinen Ansatzpunkt für irgendwelche strafrechtlichen Schritte.

MfG
Gerhard


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste