Kompliment

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kompliment

Beitragvon Gottfried » 18. Dezember 2006 15:18

Hej Oliver!

Freut mich zu sehn, dass Du nun endlich jemanden fuer den "Norddeutschen Snack" gefunden hast und nun nicht mehr bei den "Shwaben" mitlesen musst. (spässle gmacht):wink: :wink: :wink:
Aber im Ernst, Kiel schein ja nun auch so einiges zu bieten. Und Du bist bedeutend schneller to hus als die Schwaben.....


Viele Gruesse
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

glada

Re: Kompliment

Beitragvon glada » 18. Dezember 2006 15:32

Es gibt ja viele, die meinen, Kiel sei eine hässliche Stadt. Das meiste, was nach dem zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut wurde, ist auch wirklich keine architektonische Meisterleistung. Aber ich mag Kiel.

Und Du bist bedeutend schneller to hus als die Schwaben...

Auch nicht mehr so richtig, die Familie hat es doch ziemlich in alle Himmelsrichtungen zerstreut. Mittlerweile ist eigentlich keiner mehr "da oben", nur ein Familienmitglied ist in S-H geblieben. Aber viele Freunde von uns wohnen im Kieler Randgebiet.

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kompliment

Beitragvon Gottfried » 18. Dezember 2006 15:36

Ich habe leider keinen richtigen Eindruck von Kiel... ich kenne eigentlich nur das Stena Terminal. Eigentlich schade......
Ich werde zwar im April das erste Mal seit langem wieder mit dem Auto nach Deutschland fahren ( aufgepasst auf der Autobahn, Walddepp mit Geländewagen!) aber wir werden wohl vogelflug fahren und irgendwo Femarn oder weiter suedlich uebernachten......
viele Gruesse
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Volli

Re: Kompliment

Beitragvon Volli » 18. Dezember 2006 15:37

@ Olli

Danke für die Fotos - der C30 ist zwar nicht das "Original", gefällt mir aber trotzdem echt gut. Bin gespannt, wie der in Natur aussieht (Probefahrt ist mindestens drin) ...

@ Oliver

... bin da leider nicht mehr auf dem neuestens Stand - verstehe aber, dass Du (jetzt wohl mehr auf dem Land) solche Dinge vermißt. Ist mal wieder ein Grund, die alte Heimat zu besuchen.

Eigentlich ist Kiel ja schon ziemlich nahe dran an Skandinavien. Wenn die Sehnsucht mal wieder groß wird: ab zum Schweden- oder Norwegenkai und Atmosphäre schnuppern ... :wink:

Gruß

Volli

Re: Kompliment

Beitragvon Volli » 18. Dezember 2006 15:55

Hallo Gottfried,

wie Oliver schon sagte, die haben nach dem Krieg echte Bausünden in der Kieler Innenstadt verbockt. Trotzdem hat Kiel eine sehr maritime Atmosphäre. Wenn die großen Fähren (Oslo! + Göteborg) und dann noch 2 oder 3 Kreuzfahrtschiffe (Aida, Deutschland etc.) mitten in der Stadt liegen - das hat schon was (da kommt Hamburch man so grode mit :D ).

Im Sommer absolut hoher Freizeitwert (Ostsee, traumhaftes Hinterland) - im Winter, na ja, nicht ganz so dunkel wie in Schweden ...

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kompliment

Beitragvon Gottfried » 18. Dezember 2006 16:07

Ja..das glaube ich!
Mir hat schon immer die Fahrt durch die Kieler Fjörde gefallen. Mit den schönen alten 3-Mastern oder der Gorch Fock usw. Und an Laboe vorbei...und man ist fast schon in Schweden.
Wenn wir von Sueddeutschland on tour waren, waren wir in Kiel schon kaputt und froh auf die Stena zu kommen. gut essen und dann heija-bubu....
War schön.
Viele Gruesse
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

glada

Re: Kompliment

Beitragvon glada » 18. Dezember 2006 16:13

Ich werde zwar im April das erste Mal seit langem wieder mit dem Auto nach Deutschland fahren ( aufgepasst auf der Autobahn, Walddepp mit Geländewagen!) aber wir werden wohl vogelflug fahren und irgendwo Femarn oder weiter suedlich uebernachten......

Hej Gottfried,

ist es da nicht günstiger, mit der Fähre von Göteborg nach Kiel zu fahren? Man spart ja nebenbei auch noch viele KM. Ich finde es sehr komfortabel, morgens um 9.00 (mehr oder weniger) ausgeruht von Kiel weiter in den Süden zu fahren. Es gibt bei der Stena jetzt auch "Frühbucherrabatte". Guck doch einfach mal nach und rechne es durch. Die Fahrt durch Schweden und Dänemark ist doch ziemlich anstrengend, wie ich finde.

http://www.stenaline.de

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kompliment

Beitragvon Gottfried » 18. Dezember 2006 16:22

Hej Olliver!

Danke für den Tipp! Muss ich mal durchchecken.
Könnte interessant werden da wir nun doch ohne Hund fahren müssen, dass klappt mit der Tollwutimpfung nicht mehr.
Und morgens um 9 ist Kiel noch in Ordnung…………..?
Aber ich kann ja wohl nicht STENA Deutschland buchen, oder? Hast Du das schon mal gemacht?

Tack och hej så länge
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

glada

Re: Kompliment

Beitragvon glada » 18. Dezember 2006 16:31

(da kommt Hamburch man so grode mit).

Dat segg ikk ock imma, de ham doch sowieso nix to mellen, de ollen "Hohlen Hupen" :wink:

Nix für ungut, ihr lieben Hamburger, war nur ein Witz.

Helmut
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 2. Dezember 2006 19:34
Kontaktdaten:

Re: Kompliment

Beitragvon Helmut » 18. Dezember 2006 16:35

Hejsan Gottfried,

Aber ich kann ja wohl nicht STENA Deutschland buchen, oder? Hast Du das schon mal gemacht?
Wenn ich mich recht erinnere, dann liegen die Fährpreise in Schweden unter den entsprechenden Preisen in Deutschland.

Also: ----> http://www.stenaline.se/stena_line/sv/sweden.html

mvh / Helmut


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste