Kommunen wollen keine minderjährigen Asylbewerber

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kommunen wollen keine minderjährigen Asylbewerber

Beitragvon svenska-nyheter » 6. Mai 2011 11:29

Die Situation für allein reisende minderjährige Asylbewerber in Schweden spitzt sich wieder zu. Wie aktuelle Zahlen des Einwanderungsamtes belegen, wollen immer weniger Kommunen die Minderjährigen aufnehmen, während ihr Asylgesuch geprüft wird. Nur jeder dritte Bewerber wird demnach einen Platz in einer Kommune ehalten können. Laut der Prognose des Einwanderungsamtes werden derzeit rund 550 neue Plätze gebraucht. Die Provinzialverwaltungen, die mit den Kommunen entsprechende Verhandlungen führen, gehen aber davon aus, dass im Jahresverlauf nur etwa 200 Plätze zur Verfügung gestellt werden können. In diesem Jahr haben bereits 670 allein reisende Minderjährige in Schweden um Asyl angesucht. Für das gesamte Jahr rechnet man mit 2 400 Fällen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste