Kommunen nutzen Rehab-Förderung verstärkt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kommunen nutzen Rehab-Förderung verstärkt

Beitragvon svenska-nyheter » 3. Juni 2011 11:56

Die örtlichen Gesundheitsämter haben ihre Programme zur Rehabilitierung physisch und psychisch Kranker landesweit verstärkt. Nach Angaben der Kommunalbehörden stieg die Zahl der eingeleiteten Therapiemaßnahmen im ersten Quartal dieses Jahres um rund 70 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.Zurzeit werden landesweit fast 17.000 Patienten mit dem Ziel behandelt, ihre völlige Gesundung und die Wiedererlangung ihrer Arbeitsfähigkeit zu erreichen. Für die Rehabilitierungsmaßnahmen stehen staatliche Mittel in Höhe von umgerechnet mehr als 100 Millionen Euro zur Verfügung.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste