Kinderzuschlag in schweden?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Ina
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 21. Februar 2007 09:19

Kinderzuschlag in schweden?

Beitragvon Ina » 21. Februar 2007 09:35

Hi!

Wir spielen mit dem Gedanken nach Schweden Auszuwandern. Natürlich hat man dazu sehr viele Fragen. z.B. Wie sieht das mit dem Kindergeld aus? Bekommt man weiterhin Kindergeld aus Deutschland? Gibt es soetwas auch in Schweden? Was benötigt man zur Wohnungssuche? Was kosten Wohnungen? Braucht man aus Deutschland einen Nachweis das man keine Mietrückstände hat? Wie ist das mit der Kinderbereuung und was kostet das? (Kinder sind 9 und 5 Jahre alt)
Ich bin überjede Info echt dankbar.

Ina

blue

Re: Kinderzuschlag in schweden?

Beitragvon blue » 21. Februar 2007 10:34

Hallo Ina,

herzlich willkommen im Forum.

Hier sind eine kleine Auswahl an Internetadressen die ich als Einstieg in das Thema sehr interessant fand:

http://ec.europa.eu/eures/main.jsp?coun ... parentId=0

http://www.forsakringskassan.se/sprak/tys/

http://www.sweden.se


und noch ewas zum träumen...Häuser in Schweden
http://www.hemnet.se

Aber bei allen Träumen und Wünschen, bedenkt, an erster Stelle steht Sprache lernen und Job suchen...

Viel Spaß
Heike

Ina
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 21. Februar 2007 09:19

Re: Kinderzuschlag in schweden?

Beitragvon Ina » 21. Februar 2007 10:38

Hallo!

Danke für die schnelle Antwort. Ich muß dazu sagen das mein Lebensgefährte nunmehr seit über einem Jahr schon in schweden als LKW Fahrer tätig ist. Allerdingd ist dies eine Deutsche Firm und ich weiß nicht ob man eine Personalnummer bekommet wenn man nicht in einer Schwedischen Firma angestellt ist.

Grüße
Ina

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1013
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kinderzuschlag in schweden?

Beitragvon Gottfried » 21. Februar 2007 10:43

Hej Ina!

Du bekommst auch eine schwedische PN wenn du im Ausland dein Geld verdienst... du musst es halt in Schweden versteuern.
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste