Kindergeld/Elterngeld

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Heike

Kindergeld/Elterngeld

Beitragvon Heike » 11. Februar 2006 13:38

Hallo,

wir werden im Frühjahr nach Schweden ziehen.

Wir haben einen Sohn und im August kommt unser zweites Kind.
Wie verhält es sich mit dem Kindergeld bzw. Elterngeld? Hat man einen Anspruch ohne vorher in Schweden gearbeitet zu haben? Welche Voraussetzungen bestehen?

Heike

glada

Re: Kindergeld/Elterngeld

Beitragvon glada » 11. Februar 2006 20:07

Kindergeld (barnbidrag): 1050:- sek fürs erste Kind, 1050:- sek fürs 2. und 100:- "flerbarnbidrag", also für 2 Kinder 2200:- mtl. Anträge sind bei der försäkringskassan zu stellen. Die Höhe des föräldrapenning (Elternsgeld) ist von verschiedenen Faktoren abhängig und du musst es dir ausrechnen (lassen). Meines Wissen bekommen aber nur in Schweden zur Welt gekommene Kinder Geld.

Viel Erfolg!

siehe auch http://www.fk.se :lol:

Anja1001

Re: Kindergeld/Elterngeld

Beitragvon Anja1001 » 28. März 2006 20:13

Hey, wir sind eine Familie mit zwei Kinder und wohnen seit ca. 1/2 Jahr in Schweden. Unsere Kinder sind in Deutschland geboren und wir bekommen ganz normal die 2200 sek Kindergeld. Mit Erziehungsgeld bin ich mir nicht sicher aber soweit ich weiß - hat jeder der auch eine Personennummer hat ( ohne die geht garnix) Anspruch auf gewisse Dinge - wie Erziehungsurlaub - denn mich hat man darauf angesprochen. Man kann soweit ich weiß den Erziehungsurlaub bis zum 8. Lebensjahr des Kinders in Anspruchnehmen, was ich sehr gut finde. Aber das sind nur Infos die ich in Bruchstücken bekommen habe. Kindergeld kann man super online regeln - wie auch Förskolan = Kindergarten. Ohne Internet ist man hier oft aufgeschmissen!
Wir fühlen und sehr wohl hier. Viel Glück
:)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste