Keine Subventionierung bei Potenzproblemen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Keine Subventionierung bei Potenzproblemen

Beitragvon svenska-nyheter » 14. März 2008 15:47

Potenzmittel wie . dürfen nicht von der Krankenkasse subventioniert werden. Dies hat der Oberste Verwaltungsgerichthof entschieden. Es hat damit ein früheres Urteil des Verwaltungsgerichts widerrufen, dem zufolge Männer mit schweren Erektionsproblemen Potenzmittel zum subventionierten Preis bekommen konnten. Grund für die Entscheidung des Gerichts: Es sei in vielen Fällen schwierig, die richtige Diagnose zu stellen und die Subventionierung vor einer allzu großzügigen Ausnutzung zu schützen.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste