Karolinska Institutet

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
july
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 8. Juli 2008 15:43
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Karolinska Institutet

Beitragvon july » 9. Juli 2008 16:47

Hallo Zusammen!
Habe ab April einen suuupper neuen Job am Karolinska sjukhuset bekommen! Ich freu mich eigentlich schon riesig! Nur lass ich alle meine Freunde und meine Familie in Berlin :cry: . Arbeitet vielleicht schon jemand dort und kann mir ein wenig was erzählen um mir meine Angst zu nehmen??
Danke liebe Grüße :danke:
wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Karolinska Institutet

Beitragvon Imrhien » 13. Juli 2008 20:02

Hej July,

ich arbeite nicht da, das vorweg. Aber ich habe Deinen Beitrag gesehen und scheinbar arbeitet da auch sonst keiner, ausser Du hast PNs bekommen...
Es gibt Ärzte hier im Forum die Dir vielleicht allgemein was zur Arbeit der Mediziner in Schweden sagen könnten, falls das eine Hilfe wäre. Da musst Du bestimmt nur konkrete Fragen stellen.
Zu Stockholm, wo Du ja dann auch bald leben wirst, können DIr auch ganz viele was sagen, hier sind einige die da leben.
Ich finde die Stadt wunderschön, aber das ist ja Geschmackssache :)
Wenn Du magst, kannst Du mal suchen (im Forum) wir machen hin und wieder eine Fika der Stockholmer und sonstige die Lust haben. Eventuell klappt es im September wieder... wir arbeiten am Termin :)
Da kannst Du dann persönlich mit den Leuten reden, die in Schweden leben und Fragen stellen.

Ich wünsche Dir schon mal viel Erfolg und viel Spaß in Stockholm.

Liebe Grüße
Wiebke

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Karolinska Institutet

Beitragvon sinlalu » 14. Juli 2008 09:17

Hej July,

Mark arbeitet da! Er hat gerade über Karlskrona geschrieben - daher meine Weisheit!!! :lol:

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Vorhaben!

Liebe Grüße Silke :smt006
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Benutzeravatar
july
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 8. Juli 2008 15:43
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Karolinska Institutet

Beitragvon july » 16. Juli 2008 21:40

Vielen Dank erstmal! Auf die Fika freu ich mich schon, wird bei mir aber erst nächstes Jahr in Frage kommen, da ich erst im Frühjahr 2009 ankommen werde!
wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste