Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Noelz
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Mai 2011 22:34

Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Noelz » 19. Juli 2011 08:34

Hej :)

Wir sind insgesamt 4 Personen und wollen von Ende August bis Anfang September eine 1 wöchige Kanutour im Dalsland / Nordmarken starten.

Hierzu suchen wir derzeit einen günstigen Kanuverleih, welcher neben den Kanadiern auch einen Großteil der Ausrüstung (Zelte, wasserdichte Tonnen/Säcke, Kanu-Wagen,...) bereitstellen kann?

Hat jemand bereits gute Erfahrungen gemacht, oder verleiht sogar selber Kanus?

Habt ihr Vorschläge für schöne Touren mit sehr viel Natur, welche ihr empfehlen könnt?
Hierbei darf es auch gerne zwischendurch etwas anspruchsvoller sein.



Freue mich schon jetzt auf eure Antworten :danke:


Viele Grüße, Noelz


Schwedentor Linktipp: Schwedenurlaub --> Aktivitäten --> Kanufahren in Schweden

Noelz
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Mai 2011 22:34

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Noelz » 20. Juli 2011 07:35

Genauer gesagt, geht es um diese Region
http://maps.google.de/maps?hl=de&ll=59.308315,11.919479&spn=0.321386,0.907745&z=11

Also um die Seen Foxen, Västra Silen, Stora le, Lelang...
oder die zum beispiel die Orte Billingsfors, Lennartsfors, Arjäng,...

:) :danke: :)

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Gottfried » 20. Juli 2011 10:07

Hi Nils,

ich kenne die Gegend aus zahlreichen Urlauben, war allerdings 10 Jahre nicht mehr da.
Zu der Zeit war : Scandiatrail AB in Grunnerud/Lennartsfors aktuell, die haben koplette Ausrüstungen vermietet.
Anschrift: Grunnerud 301, 672 92 Årjäng, Schweden +46 573 300 01   +46 573 300 34 (Fax)   +46 70 551 68 88 (Mobil) ‎ scandiatrail.com
Da Ihr in der späten Nachsaison unterwegs seit, könnt ihr mit wenig Nachfrage rechnen und bestimmt einen Topp-preis aushandeln....
Schöner Ausgangspunkt für eine Kanu-Wanderung, ich würde allerdings den Stora-Le meiden ( rauhe Bedingungen, viel Wind) und den Foxen- Lelång
bevorzugen......schönere Übernachtungsplätze, sehr viele Inseln.... viel Spaß
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Noelz
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Mai 2011 22:34

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Noelz » 20. Juli 2011 15:46

Hallo Gottfried,
Vielen Dank schonmal für deine Antwort.

Scandiatrail steht bei mir im Moment mit oben bei den Favourites. Die Website macht einen sehr guten Eindruck und auch preislich dürften wir dabei denke ich recht gut wegkommen. Was ich bisher gesehen habe, liegt Grunnerud wirklich sehr gut.

Weist du noch ungefähr, welche Tour ihr gefahren seit und wie viele km man dort am Tag schafft?


Grüße, Nils

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Sams83 » 20. Juli 2011 17:50

Hallo,

länger als eine Tagestour bin ich noch nicht mit dem Kanu unterwegs gewesen, insofern halten sich meine Erfahrungen, was das Mieten von Ausrüstung angeht, in Grenzen.

Zu zweit haben wir mal eine Halbtagestour von Gustavsfors aus unternommen, und Kanus von diesem Anbieter hier geliehen:
http://www.kanotuthyrning.com/index.html

Auf der Seite findet Ihr auch Preise für das Leihen von Ausrüstung, zudem bieten sie auch Möglichkeiten einer kombinierten Draisine - Kanu - Tour, falls das für Euch interessant sein sollte.

Der Vermieter war sehr nett, und ist uns auch im Preis etwas entgegen gekommen, da wir aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht wie geplant den ganzen Tag auf dem Lelång verbracht haben.

Viel Spaß, ist auf jeden Fall eine schöne Ecke zum Paddeln!
:smt006

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Gottfried » 21. Juli 2011 09:50

[/quote]Weist du noch ungefähr, welche Tour ihr gefahren seit und wie viele km man dort am Tag schafft?Grüße, Nils[/quote]

Hi Nils,
wir haben eigene See-Kajaks und waren (fast) nie mit den Blecheimern ( :D ) auf dem See. Wir hatten ein Ferienhaus in der Nähe gemietet und waren abens natürlich im Bett. Die Tagesleistung ist schwer zu schätzen: persönliche Erfahrung und Eignung, wie schnell lerne ich die Paddeltechnik, Was sagt mein Hintern und Rücken dazu, und vor allen Dingen: WETTER und WIND! Bei Starkwind kannst du nicht paddeln oder wirst über den Teich gschoben..... :wink: ...schwierig. Wenn ihr über den Lelång nach Bengsfors paddelt, seit ihr immer auf der sicheren Seite. Der Veranstalter in Gunnerud holt euch mit den Booten irgendwo ab..... kostet evtl. etwas extra, lohnt sich aber, weil ihr keinen Stress habt zurück nach Gunnerüd paddeln zu müssen.
Viele Spaß

LG
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

canoeguide
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 29. Juli 2011 09:48
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon canoeguide » 29. Juli 2011 09:54

Noelz hat geschrieben:Hej :)

Wir sind insgesamt 4 Personen und wollen von Ende August bis Anfang September eine 1 wöchige Kanutour im Dalsland / Nordmarken starten.

Hierzu suchen wir derzeit einen günstigen Kanuverleih, welcher neben den Kanadiern auch einen Großteil der Ausrüstung (Zelte, wasserdichte Tonnen/Säcke, Kanu-Wagen,...) bereitstellen kann?

Hat jemand bereits gute Erfahrungen gemacht, oder verleiht sogar selber Kanus?

Habt ihr Vorschläge für schöne Touren mit sehr viel Natur, welche ihr empfehlen könnt?
Hierbei darf es auch gerne zwischendurch etwas anspruchsvoller sein.



Freue mich schon jetzt auf eure Antworten :danke:


Viele Grüße, Noelz



Hallo Noelz,

hier findest du schon mal 5 mögliche Touren in Dalsland:
http://www.canoeguide.net/de/kanutouren-schweden-uebersicht/s-16-dalsland

Oder du schaust halt noch in den Provinzen links, rechts, oben, unten
Viel Erfolg bei der Suche. Holger

Nocturne
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 4. August 2011 16:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Nocturne » 5. August 2011 11:48

Ich klinke mich hier einfach mal ein und sage danke, denn wir wollen Ende September auch nach Schweden und eine Paddeltour machen inkl. campen usw...
Ich freue mich schon richtig dolle drauf und hoffe, dass Wetter spielt einigermaßen mit ;)

Noelz
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Mai 2011 22:34

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon Noelz » 11. August 2011 15:33

Ach von mir noch einmal vielen Dank an alle die so fleißig geantwortet haben.
Die Entscheidung ist nun auf einen 7 Tage Trip gefallen. Gebucht haben wir bei Scandiatrail aus Grunnerud.

Sehr netter Kontakt und auch sehr engagiert und recht preiswert.
Die Ausrüstung wird angefangen bei den Kanus über Tonnen bis hin zu den Zelten komplett von Scandiatrail gestellt. Auf Anfrage haben wir sogar erste Tourenvorschläge bekommen.

Unser 75 km Tour beginnt in Grunnerud und führt über den Stora Le und Böensfjorden zum Aremarkssjön und über den Aspern und Stora Le wieder zurück nach Grunnerud.
3 Landtransporte 3-4 km, sowie 1. Schleuse.
Die Hälfte der Tour verläuft dabei durch Norwegen.

Am 25. August gehts los und wir hoffen auf schönes Wetter und nicht zu kalte Nächte.

Grüße, Noelz

eva1979

Re: Kanu Verleih/Tour im Dalsland

Beitragvon eva1979 » 15. April 2012 17:25

Hallo Noelz,

wir planen derzeit eine Kanutour Ende Juni in Dalsland und spielen mit dem Gedanken die gleiche Tour zu machen, wie Ihr sie letztes Jahr gemacht habt.
Kannst Du ( oder vielleicht auch ein anderer Leser mit Ortskenntnissen) mir sagen, wie die Situation mit Lagerplätzen und Feuerstellen auf der norwegischen Seite der Tour ist? Dazu finde ich im www leider keine Infos.

Ansonsten würde ich mich noch über einen allgemeinen Kommentar über die Tour freuen.

Viele Grüße
Eva


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste