Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
polnGrenze
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 399
Registriert: 28. Februar 2010 16:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon polnGrenze » 8. Januar 2011 14:22

Hallo,
in Deutschland ist es in aller Munde der große Dioxin-Skandal.Dieser ist wirklich ein Ausmaß erreicht das es man nicht so hinnehmen kann.Kann es auch so etwas in Schweden passieren?Sind die Kontrollen besser wie in D::: :twisted:

Quelle Internet
Dioxin im Tierfutter: Skandal weitet sich aus
Im verseuchten Futterfett liegt der Dioxin-Wert bis zu 77 Mal so hoch wie erlaubt. Zehntausende Schweine könnten belastet sein, in Legehennen wurde das Gift schon nachgewiesen
[b]Ich von der polnGrenze
http://skandinavienfan.repage8.de
Zitat:
Das Leben ist kein Leben,wer doch lebt,der wird bestraft.
Quelle von einem hier im Forum

Speedy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 20. März 2009 11:38
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon Speedy » 8. Januar 2011 17:31

Hi,

warum nicht in Schweden, glaubst Du die sind hier alle Engel und es gibt keine kriminellen Machenschaften. Ich denke bloss das die hier noch nicht drauf gekommen sind solche Sachen zu versuchen.

Gruss Speedy

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon Imrhien » 8. Januar 2011 18:48

Oder es noch nicht aufgefallen ist...
Keine Ahnung. Passieren kann das wohl in vielen Ländern. Wer Geld sparen will, kommt früher oder später auf solche Ideen und wer kriminell genug ist...
Es ist allerdings schon heftig wie viele davon betroffen sind. Das ist schlimm. Ich glaube aber nicht, dass die in Schweden grundsätzlich besser sind. Vielleicht gibt es hier kein Dioxin, vielleicht doch. Aber es gab auch hier zur Genüge Skandale um Gammelfleisch. Wie gesagt, so etwas gibt es in vielen Ländern.

Grüsse
Wiebke

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon HeikeBlekinge » 8. Januar 2011 18:50

Achjaaa...

Angeblich ist ganz Schweden ja auch "Salmonellenfrei".
Wer dieser oder anderer Art Propaganda Glauben schenkt, bitteschön, viel Spass dabei :roll:

.... ich freu mich natuerlich - grins - werd wohl unsere Eierpreise anziehen können ... 8)

Dioxinfreie Gruesse
(sehrwohl aus Gruenden der Tierhaltung, keine Massenproduktion halt)
von Heike
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon Haui » 8. Januar 2011 19:12

Nein im Inga Lindström und Bullerby Land ist
immer heile Welt. Ausserdem passen Kurt
Walander und der Kommisar am Meer auf uns
auf.
:D

Gruss Haui
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

Benutzeravatar
polnGrenze
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 399
Registriert: 28. Februar 2010 16:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon polnGrenze » 8. Januar 2011 19:21

Nun ich glaube auch schon das in Schweden bessere Kontrolle ist wie in D :smt064
[b]Ich von der polnGrenze
http://skandinavienfan.repage8.de
Zitat:
Das Leben ist kein Leben,wer doch lebt,der wird bestraft.
Quelle von einem hier im Forum

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon stavre » 8. Januar 2011 19:30

eher weniger kontrollen bis gar keine kontrollen


seid doch nicht so blauäugig und gaukelt euch die heile welt von bullerby vor

Speedy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 20. März 2009 11:38
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon Speedy » 8. Januar 2011 20:08

...doch das tun viele leider Stavre, das siehst Du doch immer wieder hier im Forum. Komischerweise sind es immer die die nicht in Schweden sesshaft sind, die glauben Schweden ist ein Paradies oder aber die Rentner, sorry, nicht das ich schon wieder einen bösen Brief vom Admi bekomme.

Aber mal ganz ernsthaft, die Kontrollen hier in Schweden sind weitaus laxer als man es in D kennt.

Gruss Speedy

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon stavre » 8. Januar 2011 20:18

Speedy hat geschrieben:...doch das tun viele leider Stavre, das siehst Du doch immer wieder hier im Forum. Komischerweise sind es immer die die nicht in Schweden sesshaft sind, die glauben Schweden ist ein Paradies oder aber die Rentner, sorry, nicht das ich schon wieder einen bösen Brief vom Admi bekomme.

Aber mal ganz ernsthaft, die Kontrollen hier in Schweden sind weitaus laxer als man es in D kennt.

Gruss Speedy



precis


gruß elke

skandinavian-wolf

Re: Kann ein Dioxin-Skandal in Schweden passieren?

Beitragvon skandinavian-wolf » 8. Januar 2011 23:34

Was würden wohl unsere Mägen sagen, wenn wir ihnen auf einmal die vielen schönen Zusatz-, Gift- und sonstigen Stoffe vorenthalten würden? Bild


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste