Kamprad will Steuern sparen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kamprad will Steuern sparen

Beitragvon svenska-nyheter » 27. Januar 2011 11:03

Ikea-Gründer Ingvar Kamprad hat sich wegen der vom Schwedischen Fernsehen SVT erhobenen Vorwürfe gerechtfertigt. SVT hatte in einem am Donnerstagabend gesendeten Programm das Geschäftgebaren Kamprads dokumentiert. Demnach wird der Möbelriese über eine Stiftung in Lichtenstein kontrolliert, um Steuern zu sparen. Kamprad bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur TT die Existenz der Stiftung. Weiter erklärte der als sparsam bekannte Kamprad, dass er Steuern als Geschäftkosten betrachte und daher alles tue, um diese Kosten so niedrig wie möglich zu halten. Kritiker halten dagegen, diese Lösung sei zwar nicht illegal aber sehr unmoralisch.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

jms

Re: Kamprad will Steuern sparen

Beitragvon jms » 28. Januar 2011 08:53

Liechtenstein lässt grüßen

mal sehen was da noch so alles ans Tageslicht kommt :

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/print_wirtschaft/article12367365/Ikea-Gruender-hortet-Milliarden.html

ach so ,wie nennt sich das auf schwedisch ? " Steueroptimierung " !

Grüßle

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Kamprad will Steuern sparen

Beitragvon stavre » 28. Januar 2011 09:40

ich dachte,du wärst schon auf dem weg nach västerbotten?

Benutzeravatar
Freddy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 427
Registriert: 15. März 2008 13:28
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Kamprad will Steuern sparen

Beitragvon Freddy » 28. Januar 2011 15:52

Versucht nicht jeder den Staat bei seiner Einkommenserklärung auszutricksen.
Und je mehr Geld man verdient, desto aufwendiger wird es seine Schäfchen ins trockene zu bringen.
Wer weiß den was ein Herr Ackermann oder die Albrecht Brüder alles anstellen ?

jms

Re: Kamprad will Steuern sparen

Beitragvon jms » 28. Januar 2011 19:04

Aus tricksen


heute nennt man das " legale Steuerstrategie " oder auch Offshore Tax....

Herr Ackermann kommt aus der Schweiz , Kanton Zug ( wie Schuhmacher , Müller , und noch so ein Paar andere die dort Ihren Hauptwohnsitz haben )

schaut doch mal unter http://www.escapeartist.com/Offshore_Banks/Channel_Islands/ nach ..so einfach geht das heute .... und ganz legal ...


Grüßle


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste