Kameraüberwachung an Schulen meist gesetzeswidrig

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kameraüberwachung an Schulen meist gesetzeswidrig

Beitragvon svenska-nyheter » 2. Oktober 2008 10:09

Überwachungskameras in schwedischen Schulen sollen in Zukunft verboten werden. Das staatliche Datenschutzamt hat nach einer Untersuchung an sieben Schulen beschlossen, den gesetzeswidrigen Einsatz von Überwachungskameras während des Tages nicht länger zuzulassen. Für die Installation von Kameras innerhalb des Schulgebäudes gelten bestimmte Datenschutzgesetze, was den Schulen nicht immer bekannt sei, so der Chef des Datenschutzamtes, Göran Gräslund.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste