Kameras in Bussen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kameras in Bussen

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Oktober 2006 12:24

Zum Schutz vor Überfällen werden die Busse des Stockholmer Nahverkehrs mit Kameras ausgestattet. Das gaben die Stockholmer Verkehrsbetriebe, SL, am Mittag bekannt. Bis Ende kommenden Jahres soll jeder zweite Bus kameraüberwacht sein. Die Kosten zur Installierung in Höhe von umgerechnet 13 Millionen Euro übernimmt die Stockholmer Provinzialregierung. Für den Unterhalt der Kameras hingegen sollen die Steuerzahler aufkommen. In den vergangenen Wochen waren mehrere Busfahrer Opfer von Überfällen geworden, bei denen es die Diebe auf die Fahrgeldkassen abgesehen hatten.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste