Kameras brachte geringere Geschwindigkeiten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Kameras brachte geringere Geschwindigkeiten

Beitragvon svenska-nyheter » 10. Januar 2007 09:25

Die vermehrte Aufstellung von Geschwindigkeitskontrollanlagen hat auf Schwedens Strassen zu einer deutlichen Reduzierung der Geschwindigkeit geführt. Dies stellt eine Erhebung der Straßenverkehrbehörde fest. Demnach ist die Durchschnittsgeschwindigkeit um rund acht Prozent gesunken. Im vergangenen Jahr wurden auf besonders unfallgefährdetem Strassen gut 700 feste Kameras aufgestellt, die permanent die Geschwindigkeit kontrollieren. Der Verband der Autofahrer hat unterdessen moniert, dass durch die Konzentration auf Geschwindigkeitsverletzungen andere wichtige Themen der Verkehrssicherheit vernachlässigt werden.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste