Justizministerin kündigt Waffenamnestie an

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Justizministerin kündigt Waffenamnestie an

Beitragvon svenska-nyheter » 11. Januar 2011 09:08

Justizministerin Beatrice Ask hat eine weitere generelle Waffenamnestie angekündigt. „Frühere Amnestien waren sehr erfolgreich und ich denke, man muss regelmäßig sauber machen", begründete die Ministerin den Vorschlag, der von allen Parteien der bürgerlichen Allianz sowie mehreren Oppositionsparteien getragen wird. Bereits 1993 und 2007 hatte Schweden Waffenamnestien durchgeführt, bei denen allen Bürgern die Möglichkeit gegeben war, in einem fest abgegrenzten Zeitraum nicht angemeldete Waffen und Munition straffrei abzugeben. Im Frühjahr 2007 waren 14 000 Waffen und 14 Tonnen Munition eingesammelt worden. Der genaue Zeitpunkt ist bislang unklar, mehrere Politiker fordern eine Durchführung bereits 2011.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste