Junge Schweden: „Demokratie nicht so wichtig"

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Junge Schweden: „Demokratie nicht so wichtig"

Beitragvon svenska-nyheter » 3. Juni 2011 08:30

Ein großer Teil der jungen Schweden legt auf Demokratie keinen besonderen Wert. Dies belegt eine aktuelle Studie. Laut der jüngsten World Values Survey-Untersuchung in Schweden ist es für knapp 23 Prozent aller 18- bis 29-Jährigen nicht sehr wichtig, ob sie in einer Demokratie leben oder nicht. Im Gegenteil fänden es 26 Prozent gut oder sehr gut, wenn Schweden einen "starken Führer" hätte, "der sich nicht um den Reichstag oder um Wahlen scheren muss". 21 Prozent der Befragten können sich vorstellen, für eine vergleichsweise kleine Geldsumme einer anderen als der ursprünglich vorgesehenen Partei bei Wahlen ihre Stimme zu geben. Im Rahmen der Untersuchung wurden zwischen Feburar und April 2011 insgesamt 1208 willkürlich ausgewählte Schweden befragt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste