Jugendliche in Lund studieren häufiger

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Jugendliche in Lund studieren häufiger

Beitragvon svenska-nyheter » 20. Februar 2008 17:55

Die Ausbildung der Eltern und der Wohnort sind offenbar entscheidend für die Frage, ob Jugendliche nach der Schule eine akademische Ausbildung wählen. Das hat eine Untersuchung des Hochschulwerkes ergeben. So seien von Jugendlichen in der Universitätsstadt Lund drei Viertel der Jugendlichen nach der Schule an die Universität gewechselt. In kleinen und ländlichen Kommunen Schwedens sei der Anteil der jungen Erwachsenen, die studieren gehen, wesentlich geringer. Dem Bericht zufolge schlagen junge Frauen weiterhin häufiger eine akademische Laufbahn ein. Jede zweite schwedische Frau bis 25 Jahre wählt diesen Weg. Bei den Männern gleichen Alters sind es nur 37 Prozent.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste