Jobsituation München vs. Stockholm?! Erfahrungswerte?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

vibackup
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1216
Registriert: 26. Januar 2013 19:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Jobsituation München vs. Stockholm?! Erfahrungswerte?

Beitragvon vibackup » 27. Januar 2013 18:52

Kenne mich im IT-Bereich nicht aus, aber derzeit wird jungen Leuten hier dringend davon abgeraten, in den Sales-Bereich zu gehen.
Was anderes wäre es, wenn du auf Koch umlernen würdest, die werden nämlich gesucht... ;-)
Im Ernst: das ist das Einzige, was ich in dem Bereich weiß; ging vor ein paar Tagen durchs Radio.
Das schwedische Arbeitsamt hatte da eine Empfehlung geäußert.

//M

Dragonheart

Re: Jobsituation München vs. Stockholm?! Erfahrungswerte?

Beitragvon Dragonheart » 30. Januar 2013 23:33

Otto, ich hätte es nicht besser beschreiben können! :danke:

rappa
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 18
Registriert: 13. Juni 2018 12:28
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Jobsituation München vs. Stockholm?! Erfahrungswerte?

Beitragvon rappa » 9. Juli 2019 15:39

Sechs jahre nach dem Thread ist die Beschreibung von Otto noch mindestens so zutreffend wie damals. :(


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste