Jobs in der bio und Chemie

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

SebastianJ1984
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 10. Dezember 2017 15:25
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Jobs in der bio und Chemie

Beitragvon SebastianJ1984 » 10. Dezember 2017 15:30

Hallo. Wir sind am überlegen nächstes Jahr nach Schweden zu ziehen. Wollte da mal fragen ob hier jemand weiß, wie es dort mit jobs in der biologie und Chemie steht.

Dabke
Sebastian

Benutzeravatar
towel
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 18. Dezember 2017 14:59
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Jobs in der bio und Chemie

Beitragvon towel » 18. Dezember 2017 15:13

Wir wollten damals auch nach Schweden auswandern und ich wollte mir dort auch eine neue Arbeitsstelle suchen, was jedoch nicht aufgegangen ist. Ich habe zwar in einer anderen Branche gearbeitet, aber dennoch habe ich gemerkt, dass es nicht allzu leicht ist, in Schweden etwas zu finden. Zum anderen musste ich den Traum auf Eis legen, da ich erkrankt bin und meinen Beruf eh nicht mehr zu hundert Prozent ausüben kann. Freunde von uns haben damals den Schritt gewagt und letztendlich haben Beide eine Stelle bekommen, was jedoch alles über Vitamin B verlief. Leider bin ich noch immer krank und konnte so den Traum vom Auswandern noch immer nicht verwirklichen. Derzeit plagen mich auch andere Sorgen, da ich mittlerweile Angst habe, bald überhaupt nicht mehr arbeiten zu können. Bereits jetzt habe ich mich mit einem Berufsunfähigkeitsversicherungstest beschäftigt und hier auf dieser Seite viel Nützliches entnehmen können. Dort wurden die Leistungsquoten der Berufsunfähigkeitsversicherungen im Test veröffentlicht und so konnte ich schon erste Vergleiche aufziehen, was mir einen besseren Überblick verschafft hat. Wenn ich dann doch irgendwann mal wieder gesund sein sollte, werde ich das Thema Auswandern sicherlich nochmal aufwerfen...
Dumm ist der, der Dummes tut!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste