Ja bin ich schon in Schweden?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Joerg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 1. Januar 2007 22:32

Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Joerg » 11. August 2007 20:13

Hallo Leute,
ich war letzte Woche in Schweden um die Hausübergabe abzuschließen und war sehr verwundert. Wir wollten zum Haus und haben bei unserer "neuen" Bank halt gemacht, weil ich für mein Konto Onlinebanking haben wollte. Da mein Schwedisch nicht so gut war, und das bemerkte der Banker irgendwie ;-), sprach der Banker mit mir Englisch. Da ich nur Schulenglisch spreche, und ich schon 25 Jahre aus der Schule bin, ist auch dies sehr eingerostet. Aber der Banker sprach genauso wenig Englisch und so beschränkten wir uns auf ein sehr einfaches Englisch ohne viel schnick schnack. Das wiederum ging so gut, dass mein Vater, der neben mir stand völlig überrascht war wie gut ich das könnte ;-). Unter den Blinden ist der Einäugige eben König........... Nach einigem hin und her stand ein Besuch bei Forumsfreunden an. Also nach einem Anruf, bei mir vor der Haustür das Navi an und die Adresse von Hanjo eingetippt und....... nur 1,1 km von mir weg. Ich hatte meinen Sohn mit und wir hatten einen super schönen Nachmittag mit vielen Antworten auf noch mehr Fragen. An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön an Hildegard und Hanjo. Nun haben wir erfahren, dass wir in unserer Umgebung einige Deutsche haben, welche wir zum Teil bald kennen lernen werden. Am nächsten Tag war ich mit meinem Sohn einkaufen und als wir wieder nach Hause kamen, winkte uns ein Nachbar und ein Anderer der mit ihm da stand. Als wir auf unser Grundstück kamen und aus dem Auto ausstiegen kamen die Beiden sofort zu uns mit den Worten :"Willkommen Deutschland." ? Der Ältere stellte sich vor und man hörte sofort, das ist ein Östereicher. Der Jüngere kommt aus Bayern. Als sie meine Verwunderung sahen, sagte der Ältere das in unserem Dorf viele Deutsche leben und fing an aufzuzählen wo, wer wohnt. Am nächsten Tag wollte ich einen Telefonfestanschluß anmelden und fuhr zu einem Ringon. Als ich anfing mit dem Verkäufer zu sprechen fragte der mich:"Bist Du Deutscher?" Ich bejahte und darauf hin sagte er: "Dann lass uns deutsch reden." Und er sprach ein sehr sauberes Deutsch.Ich war zwar nur vier Tage in unserem neuen zu Hause, aber ich bin, ob deutsch oder schwedisch, überrascht wie nett und zuvorkommend wir empfangen wurden.
Bitte jetzt nicht falsch verstehen, dass soll nicht heißen dass es in ganz Schweden so ist. Aber da wo ich meine neue Heimat haben werde, ja. Und vielleicht konnte ich ein wenig Angst nehmen, wenn man befürchtet dass man keinen Anschluß bekommt.

Grüße

Jörg
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Bild

Storstadstjej

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Storstadstjej » 11. August 2007 20:37

Bist Du Dir sicher, dass Du in Schweden bist und nciht irgendwo in D gestrandet bist? *lach*

Guten Umzug noch!

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Imrhien » 11. August 2007 20:39

Hej Jörg,

das klingt doch nach einem guten Start. Ich freue mich für Euch und drücke die Daumen, dass der Umzug gut und schnell und vor allem ereignislos verläuft :)
Ich bin ein klitze kleines bisschen neidisch. Wir ziehen auch in etwa 10 Wochen um, haben aber noch kein Haus. Es sei Euch aber gegönnt :)

Viel Spaß und alles Gute

Liebe Grüße

Wiebke

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1819
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon jörgT » 11. August 2007 22:56

Hej Wiebke,
hast Du hier schon gesucht: http://w4.sfd.se/obj/obj.dll/list?firmanr=21378
Es ist eine Maklerseite, auf der ich einige Objekte in Eurer Wunschgegend
bei oberflächlichem Durchsehen gefunden habe ...
Gruss
Jörg (mit T) :wink:

Heike67

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Heike67 » 12. August 2007 00:56

Hejsan Jörg,

dann grüß mir mal beizeiten deinen neuen Nachbarn Hanjo ;-)
... den "alten" Bekannten weit weg von uns...
1,1 km Entfernung... da bleibt ja fast nur "tippen" übrig - grins.

Sach bloß, du bist in diesem deutschen By gelandet, wo sogar südliche Temperaturen mitten auf einem Kreisel dokumentiert worden sind?

Hälsningar från Ronneby
Heike

Benutzeravatar
Joerg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 1. Januar 2007 22:32

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Joerg » 12. August 2007 18:44

Hallo Heike,
ja da in der Nähe wohne ich. Ich habe mich schon gefragt, wie ich das Thermometer unbemerkt in meinen Garten bekomme :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Und woher kennst Du die Gegend?


Gruß

Jörg
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Bild

Heike67

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Heike67 » 12. August 2007 23:02

Und woher kennst Du die Gegend?


Hihi - Den Thermometer-Kreisel haben wir in Richtung Rosenfors schon des Öfteren passiert. Das letzte Mal um den 20. Juli herum.
Mehr erzählen tut dir sicher der neue Nachbar ;-)

mh
Heike

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 522
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Hanjo » 13. August 2007 12:07

Heike67 hat geschrieben:Mehr erzählen tut dir sicher der neue Nachbar ;-) mh Heike

Aber na klar - am 18. August wird das ganz sicher kein Problem sein. Würden uns freuen, wenn Du/Ihr auch dabei sein könnte(s)t, Heike.

Joerg - Roland hat sich auch schon bei uns gemeldet.
Vi ses snart.
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen

Benutzeravatar
Joerg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 1. Januar 2007 22:32

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Joerg » 13. August 2007 16:24

@ Hanjo
Ja, er wollte sich auch mal vorstellen und dabei ein paar Fragen stellen
:elch: :elch: :elch: :elch:
Wir sehen uns ja bald.

Gruß Jörg
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Bild

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Ja bin ich schon in Schweden?

Beitragvon Haui » 14. August 2007 19:54

Hanjo hat geschrieben:Aber na klar - am 18. August wird das ganz sicher kein Problem sein. Würden uns freuen, wenn Du/Ihr auch dabei sein könnte(s)t, Heike.


Ich wünsche euch für den 18 ten viel Spaß
Werde den Tag parallel hier Grillen und an euch denken.
Gruß Haui.
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste