Irgendwer in Stockholm?

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon janaquinn » 9. September 2007 09:22

Hej, nicht nur im Fall einer Störung, auch bei einem Neuanschluss! Wir haben 5 (!) Monate gewartet und das in Stockholm. Wäre es irgendwo im nirgendwo gewesen, hätte ich es ja noch verstanden, aber so?

LG JANA

:lol:
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon jörgT » 9. September 2007 12:17

Ein Tip: Telefonanschluss und Internet bei Tele2! Die haben häufig Angebote, sind schnell (Neuanschluss Telefon bei Freunden nur wenige Stunden, guter Service bei Störungen ...)! http://www.editorial.tele2.se/?page=tel ... age=privat
Jörg :wink:

Manty

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon Manty » 9. September 2007 12:30

Was? Neuanschluß nur wenige Stunden bei Tele2? Oh ungerecht, :!: das hätten wir auch gern gehabt. Wir haben auch Tele2 und mußen 4 Monate auf einen Anschluß warten, wir haben hier allerdings auch einen speziellen, der über "stadsnät" läuft (speziell von der Stadt eingerichtetes und gebautes Netz) und damit kommen sie bei Tele2 noch nicht so richtig klar, aber jetzt läufts prima und mit dem Service kann ich bestätigen. Funktioniert prima und schnell und die Hotline vom Kundenservice ist kostenlos, bei andren Anbietern darf man nämlich da auch noch blechen.

reisefischli
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 18. März 2007 19:48

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon reisefischli » 18. September 2007 11:12

Hej alla ihop!
Ich danke euch für eure Informationen.
ich habe in den letzten Tagen keine Zeit gehabt, hier vorbeizuschauen. Und wenn ich meinen Zeitplan anschaue, dann habe ich auch in der nächsten Zeit keine Zeit. Der Umzug steht bevor- am Sonnabend geht es los...
Wie kann ich euch denn ohne Internet erreichen, um auf eure freundlichen Hilfsangebote zurückgreifen zu können?
Ich habe noch bis Donnerstag die Möglichkeit, das Internet zu nutzen, danach ist dann erst einmal für eine Weile Ruhe :?
Vielleicht geht es über E-Mailkontakt?
Ich bin unter
tashi.delek@yahoo.de
zu erreichen.
Also, ich sage dann schon einmal Tschüß, und melde mich dann, sobald ich einen Anschluß habe.
Hejdå Bodo

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon Imrhien » 18. September 2007 13:17

Äh, sorry vielleicht versteh ich grade was nicht aber wie kannst Du emails lesen und schreiben wenn Du keinen Internetanschluss hast?
Das Forum kann man ja auch von öffentlichen Rechnern aus besuchen, falls das die Lösung sein sollte...
Aber das geht natürlich auch in Schweden. Allerdings braucht man soweit ich weiss, zumindest für die Bibliothek eine PN. Das werde ich jedenfalls in ein paar Wochen versuchen...

Manty

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon Manty » 18. September 2007 13:36

"zumindest für die Bibliothek eine PN. Das werde ich jedenfalls in ein paar Wochen versuchen..."

Ja, da brauchst du eine PN, um dich anzumelden, aber dann kannst du Internet kostenlos nutzen, wenn du denn einen freien Rechner bekommst :D Also bei uns hier kann man die für eine bestimmte Zeit mieten, höchstens 2 Stunden oder es gibt Rechner, wo man nur 15 min pro Tag dran darf. Die sind dann meistens auch "zu haben", weil die meisten ja doch länger als 15 min Internet brauchen.

reisefischli
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 18. März 2007 19:48

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon reisefischli » 19. September 2007 10:41

Bis Donnerstag habe ich hier in D noch die Möglichkeit.
War wohl ein Wenig komisch ausgedrückt :oops: - Sorry. Liegt wohl an der Aufregung... :?
Aber Danke für den Hinweis mit Bibliotheken!
Hejdå

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon Imrhien » 19. September 2007 12:25

Hej,
ist doch kein Problem, das mit der Aufregung kenne ich auch :)

Viel Erfolg und alles GUte


Liebe Grüße

Wiebke

Manty

Re: Irgendwer in Stockholm?

Beitragvon Manty » 19. September 2007 13:44

Es gibt auch Bibliotheken, wo man keine PN braucht, um einen PC mit Internetanschluß zu nutzen, ich weiß, daß es in Norrköping so ist, aber das wird dir nicht viel weiterhelfen :D Einfach mal kucken, wie es bei euch dann ist.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste