IOC fordert China zur Einhaltung der Pressefreiheit auf

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

IOC fordert China zur Einhaltung der Pressefreiheit auf

Beitragvon svenska-nyheter » 31. März 2008 12:48

Die Vize-Präsidentin des Internationalen Olympischen Komitees (IOK), Gunilla Lindberg, hat China aufgefordert, die Pressefreiheit zu respektieren. Damit reagierte Lindberg auf ein geheimes Dokument der chinesischen Regierung, das der Vereinigung „Reporter ohne Grenzen“ vorliegt. Dem Dokument zufolge plane Peking, die Arbeit der Journalisten während der Olympischen Spiele zu beeinflussen. Im Schwedischen Rundfunk erinnerte die Vize-Präsidentin an die Vorschriften des IOK, darunter auch die Wahrung der Pressefreiheit. Diesen Vorschriften habe China als Gastnation der Spiele vorab zugestimmt, so die Schwedin.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste