Interrail

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Interrailer
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 25. Juni 2018 08:53
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Interrail

Beitragvon Interrailer » 25. Juni 2018 09:03

Hallo liebe Schwedenliebhaber,
ich bin neu hier und habe gleich eine Frage :)
ich werde den kompletten Juli mit Hilfe eines Interrail Tickets in Skandinavien verbringen. Dabei möchte ich nicht gerade wenig Zeit für Schweden einplanen. Das Problem ist nur, dass ich auf Züge angewiesen bin. Daher meine Frage:
Welche Städt muss ich unbedingt, und wie lange, besuchen, um möglichst viel von Mensch und natürlich Natur zu haben???
Gibt es Nationalparks, die gut mit dem Zug zu erreichen sind?

Ich würde mich riesig über eure Hilfe freuen.

Vielen lieben Dank im Voraus

Gruß

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 944
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Interrail

Beitragvon EuraGerhard » 25. Juni 2018 10:21

Hallo!

Interrailer hat geschrieben:Welche Städt muss ich unbedingt, und wie lange, besuchen, um möglichst viel von Mensch und natürlich Natur zu haben???

An Städten ist natürlich Stockholm zuerst zu nennen. Wobei Du da im Juli in erster Linie ausländische Touristen antreffen wirst und kaum Einheimische. :wink: Ein Gegenpol dazu, und auch einigermaßen mit dem Zug erreichbar, wäre Eksjö, eine der wenigen Holzhaus-Städte in Schweden, die die Verwüstungen durch die Städteplaner der 1960er und 1970er Jahre einigermaßen heil überstanden haben.

Und dann ist da natürlich die Inlandsbahn! Alleine mit der wirst Du eine Woche beschäftigt sein.

Interrailer hat geschrieben:Gibt es Nationalparks, die gut mit dem Zug zu erreichen sind?

Da gibt es z.B. den Abisko-Nationalpark.

MfG
Gerhard


Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast