Integrationsminister: Einwanderer brauchen Arbeit statt Sozi

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Integrationsminister: Einwanderer brauchen Arbeit statt Sozi

Beitragvon svenska-nyheter » 13. April 2011 13:40

Integrationsminister Erik Ullenhag will Schwedens Integrationspolitik grundlegend reformieren. Der Minister hat eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die die neuen Richtlinien feststecken soll. Im Schwedischen Rundfunk sagte er, die Integrationspolitik sei bislang allzu stark darauf ausgerichtet gewesen, die Neuankömmlinge sozial zu betreuen, statt sie in Arbeit zu bringen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste