Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon janaquinn » 17. November 2006 08:50

God Moron,
am 07.12.06 ist ab 10.00 Uhr in Schwedischen Honorarkonsulat ein Informationstag zum Leben, Arbeiten und Studieren in Schweden:

Informationstag: Arbeiten und Studieren in Schweden

Das Schwedische Honorarkonsulat Erfurt und der Europaservice der Bundesagentur für Arbeit veranstalten am 7. Dezember 2006, 10:00 bis 16:00 Uhr, einen Informationstag ganz unter dem Motto: "Leben, Arbeiten und Studieren in Schweden". Interessenten haben die Möglichkeit, sich bei Vorträgen oder in einem persönlichen Gespräch über die Voraussetzungen und Bedingungen, die für ein Arbeitsaufnahme oder sogar einen Umzug nach Schweden wichtig sind, zu informieren.

Nähere Informationen erhalten Sie unter: 0361 34 84-282.


11.00 Uhr Vortrag zum Arbeiten in Schweden
14.00 Uhr Vortrag zum Studium in Schweden
Darüber hinaus den ganzen Tag Informationen an den Ständen

Schwedisches Honorarkonsulat (Gebäude IHK)
Arnstädter Straße 34
Erfurt
Könnte interessant für alle Auswanderungswillige und-planer aus Thüringen und den angrenzenden Bundesländern.
Übrigens, Erfurt ist immer eine Reise wert! Glaubt es mir, bin ja schliesslich ein Kind dieser Stadt! :lol:
mvh JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon Dietmar » 17. November 2006 09:52

Hej Jana,

danke für den Tipp!

Klingt interessant; aber für mich leider ein bißchen zu weit :?

Grüße,
Dietmar

PS: Falls jemand hingeht, wäre ich danach über einen kurzen Bericht hier im Forum dankbar!

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon janaquinn » 17. November 2006 09:58

hej dietmar, diesen Bericht kann ich dann auch abliefern, werde zwar auch nicht persönlich dort sein, aber mein Schwesterherz geht hin,um einige Sachen zu klären und sich zu informieren. Und da wir ja täglich telefonieren, wird sie es mir auch erzählen.
Ja, Koblenz ist ein Stück weg, kenne die Strecke zu genüge, nach 3 Jahren Moselleben in Cochem!
Lg in die Stadt am Eck
JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon Dietmar » 17. November 2006 10:28

Ah, Cochem ist nett.
Immer mal gut für eine kleine Radtour am Fluß entlang. Ich sitz dann da manchmal im Cafe und schau mir die Mosel-Touristen an ;-)

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon janaquinn » 17. November 2006 10:37

Hej Dietmar, jaja das nette Cochem, klein aber fein! Hatte da 3 herrliche Jahre, tolle Kneipen und vom Frühjahr bis Frühherbst sehr sehr schön. Aber noch schöner ist die Stadt OHNE Touristen, wenn man sie für sich allein hat und nicht eine Stunde für 500m Arbeitsweg braucht, nur weil man dummerweise eine Wohnung direkt am Marktplatz hat :cry: !
Habe damals in der "Alten Thorschenke" gelernt, kennst du das Haus? Ist fast an der Moselpromenade gegenüber von der Sparkasse, und meiner ehemaligen Stammkneipe, "Königstheke". Dort hatte ich einige feucht-fröhliche Abende mit dem dazugehörigen Kater am nächsten Morgen :partyman: :vom:
lg JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

OT -Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon Dietmar » 17. November 2006 10:45

Ist zwar alles OT, aber:

Kann sein dass ich da mal draußen gesessen habe. Drin gegessen habe ich jedenfalls noch nicht, obwohl sich die Karte ganz gut liest: http://www.castle-thorschenke.de/seiten/essen.php . Das sind aber schon "gehobene Preise", muß eins der besseren Häuser sein.

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

OT-Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon janaquinn » 17. November 2006 15:04

Hej Dietmar, danke für den Link, schön mal wieder die alte Wirkungsstätte zu sehen, aber die haben die Preise ganz schön angezogen, holla die Waldfee, wir waren zwar vor 10 Jahren nicht billig, aber jetzt könnte ich es mir nicht mehr leisten, dort zu essen. Aber die Bilder auf der Homepage sind aus einem Prospekt der 12-13 JAhre alt ist, denn das Parkett im Restaurant ist beim grossen Hochwasser 1993/94 wortwörtlich die Mosel runtergegangen und wurde durch Fliessen ersetzt.
Solltest du im Sommer mal wieder dort sein, und der alte Oberkellner Herr Sommer ist noch da, sag ihm bitte herzliche Grüsse von mir. Ich weiß zwar nicht, ob er sich an mich erinnert, habe ich denke gerne an ihn zurück. Ein toller Lehrmeister, toller Oberkellner und grandioser Mensch.
JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon Dietmar » 17. November 2006 15:07

Okay, ich werd dran denken!

Benutzeravatar
Lejon
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: 16. September 2006 18:01
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon Lejon » 17. November 2006 15:33

Hej Jana....

schade das es auch von mir so weit weg ist...wäre wohl auch gern dort, klingt sehr interessant...
aber Augen auf halten, vielleicht gibt es ja "so was" auch bald in NRW ;-)
Det är bara med hjärtat som man kan se ordentligt. Det viktigaste är osynligt för ögonen. (A. de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
DoggHogan
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 7. November 2006 12:12
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Kontaktdaten:

Re: Informationstag Leben und Arbeiten in Schweden!

Beitragvon DoggHogan » 17. November 2006 15:37

Finde auch das es sehr interessant klingt! Ist aber leider auch ein ganz schönes Stück von mir aus.........
Leider........ :?


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste