Informationen zur schwedischen Armee?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Yanosch

Informationen zur schwedischen Armee?

Beitragvon Yanosch » 25. Februar 2012 14:58

Einen wunderschönen guten Tag wünsche ich allen Usern und Beitragslesern :)

Ich verrichte zurzeit meinen aktiven Dienst in den deutschen Streitkräften und möchte mich nach der aktiven Zeit ins wundervolle Schweden "absetzen" *gg* Durch jährlichen Urlaub habe ich einfach mein Herz an dieses wundervolle Land verloren.

Meine frage ist nun, hat jemand nähere Informationen zur schwedischen Armee? Ich habe diesen Beruf für mich gewählt und würde
mich sehr darüber freuen auch in Schweden, meinem "baldigen" Heimatland etwas gutes für mich und das Land zu tun.

Wenn ich den Dienst in Deutschland quittiere werde ich gestandene 29 Jahre sein und habe im Internet leider keinerlei Informationen gefunden.

Wichtig für mich ist vorallem: Maximales Eintrittsalter in die Streitkräfte, Vorraussetzungen (mal von der Staatsbürgerschaft abgesehen)
und falls es da einen "Pauschalbetrag" gibt, natürlich auch den Verdienst.

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann

so verbleibe ich bis dahin, mit freundlichen Grüßen

Yannek S.

Kling
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 359
Registriert: 7. Januar 2012 11:16
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Informationen zur schwedischen Armee?

Beitragvon Kling » 25. Februar 2012 22:26

Man muß die schwedische staatsbürgerschaft haben. Die bekommt man erst nach 5 Jahren.
18 Jahre muß man sein .

Wenn du schon ein wenig schwedisch kannst dann steht alles unter diesem Link
http://www.forsvarsmakten.se/Jobba/Bli- ... ghetskrav/

Speedy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 20. März 2009 11:38
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Informationen zur schwedischen Armee?

Beitragvon Speedy » 26. Februar 2012 11:08

Hej,

soweit ich von meinem Stiefsohn informiert bin, werden die Streitkräfte auch in Schweden momentan massiv abgebaut. Er selbst war 15 Jahre dabei und ist letztes Jahr in die Ruestungsindustrie nach Östersund gegangen.

Gruss Speedy

mario19

Re: Informationen zur schwedischen Armee?

Beitragvon mario19 » 26. Februar 2012 11:41

Yanosch hat geschrieben: einen "Pauschalbetrag"



Hejsan

Der Leutnantdienstgrad (nicht zu vergleichen mit Lt in D) liegt bei 8500 sek.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste