in welches scan. land auswandern?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon Imrhien » 12. November 2008 13:22

Ein rein praktischer Ansatz:

Norwegen ist nicht Teil der EU. Die Einwanderung in Schweden gestaltet sich daher deutlich einfacher, würd ich meinen.

Grüße
Wiebke

hansbaer

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon hansbaer » 12. November 2008 15:36

Imrhien hat geschrieben:Ein rein praktischer Ansatz:

Norwegen ist nicht Teil der EU. Die Einwanderung in Schweden gestaltet sich daher deutlich einfacher, würd ich meinen.

Grüße
Wiebke


Das ist dann ungefähr so, wie wenn ein Schweizer nach Schweden will. Das Verfahren ist geringfügig komplizierter. EU ist aber schon ein Stichwort, denke ich, auch was die Ummeldung von Autos und andere praktische Fragen angeht. Außerdem ist das Wahlrecht nicht ohne Relevanz, denn es ist sicher nicht schlecht, dass man in seinem Wohnort auch die Politik mitbestimmen darf, wenn schon nicht die nationale.

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon Imrhien » 12. November 2008 16:52

Ok, dann ist es weniger umständlich als ich dachte.
Sorry, hatte da andere, vielleicht veraltete Infos. Danke für die Aufklärung.

Grüße
Wiebke

hansbaer

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon hansbaer » 12. November 2008 17:11

Imrhien hat geschrieben:Ok, dann ist es weniger umständlich als ich dachte.
Sorry, hatte da andere, vielleicht veraltete Infos. Danke für die Aufklärung.

Grüße
Wiebke


So gründlich bin ich auch nicht informiert - ich meinte das nur, weil Norwegen Mitglied im EWR ist und es sich daher ähnlich verhält wie mit der Schweiz. Zwar braucht man eine Aufenthaltserlaubnis in Norwegen, aber die Arbeitsfreizügigkeit ist im Allgemeinen gegeben. Das ist schon ein gewaltiger Unterschied zu Ländern, wo man nur dann in den Arbeitsmarkt darf, wenn sich kein heimischer Arbeitnehmer findet. Ganz so einfach wie in der EU ist es aber wiederum auch nicht.

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon Imrhien » 12. November 2008 17:27

hansbaer hat geschrieben:weil Norwegen Mitglied im EWR ist



Und genau daran habe ich nicht gedacht :)

Grüße
Wiebke

Benutzeravatar
michael 48
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 10. November 2008 05:23
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon michael 48 » 12. November 2008 19:29

gädda hat geschrieben:Hallo Michael,
setzt Euch doch einmal gemeinsam hin und schreibt auf was für Euch wichtig ist,vergleicht Eure Gemeinsamkeiten!
Dann wegt ab wie es beruflich für Euch in den jeweiligen Ländern aussieht!
vergleicht via Internet die Preise bei Hauskauf oder Miete,vergleicht die Löhne und die durchschnittlichen Lebenskosten!
Unterm Strich sollte sich dann schon einmal eine Tendenz ergeben!
LG Torsten


diese idee ist sehr gut, das werden wir machen

hansbaer

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon hansbaer » 12. November 2008 20:38

michael 48 hat geschrieben:diese idee ist sehr gut, das werden wir machen


Ich fürchte, da kann Norwegen nur verlieren - das allgemeine Preisniveau dürfte sich sicher auf Hauspreise und die Miete niederschlagen.

Lucia007
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 31. Oktober 2008 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: in welches scan. land auswandern?

Beitragvon Lucia007 » 13. November 2008 17:52

Hallo Michael,

also uns persönlich gefällt halt Schweden besser, rein vom Gefühl und das kann man schlecht beschreiben. Dennoch haben wir beruflich auch Norwegen lange in Erwägung gezogen. Wir konnten uns - was das Arbeiten betrifft - nicht wirklich entscheiden. Da wir aber uns erst mal auf ein Land konzentrieren wollen und nur eine neue Sprache lernen wollen, haben wir nun erst mal willkürlich Schweden genommen. Und wenn wir hier doch beide keine Arbeit finden, können wir immer noch überlegen, was sonst in Frage kommt.

Wichtig ist einfach zu gucken: was ist einem im Leben wichtig, was will man auf jeden Fall haben und auf was kann man verzichten und dann schauen, in welchem Land diese Vorstellungen am nächsten kommen oder am besten zu realisieren sind.

Gruß

Lucia


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste