in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

meribell

in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon meribell » 17. Juli 2009 10:18

wie wuerdet ihr entscheiden?
ich hab ein riesen problem mit einer eigentlich recht simplen entscheidung die ich treffen muss. bin sowohl in lund als auch in göteborg fuer die uni angenommen.
ich kenn malmö und finds schön dort. göteborg hab ich ein paar tage gesehen, fand ich von der stadt her nicht sooo toll. dieses argument spricht also fuer malmö. von der uni passt der kurs in göteborg jedoch besser.
wenn ich in lund studieren wuerde wuerde ich pendeln von malmö (vllt auch nervig auf dauer?)
wie wuerdet ihr denn entscheiden?
weiss nicht mehr wo mir der kopf steht, muss nächste woche schonumziehen.

welche stadt gefällt euch persönlich besser und wieso?

vielen dank

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon janaquinn » 17. Juli 2009 10:47

Hej Meribell,
nunja, entscheiden musst du letztendlich selber. Allerdings würde ich Götheborg Malmö vorziehen. Ich finde es kultureller irgendwie reizvoller...ABER ich war selber leider noch nie in Götheborg oder Malmö ( höre meist nur die Berichte aus Malmö-Rosengård) und die sind irgendwie nicht wirklich prickelend.
Auf der anderen Seite reizt Malmö mit der Nähe zu Kopenhagen, welches wirklich eine tolle Stadt ist.

Persönlich würde ich Götheborg vorziehen, auch wenn nichts schöner ist als "mein" Stockholm :D :D :D

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

BettinaZ
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 3. Dezember 2008 09:10
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon BettinaZ » 17. Juli 2009 11:06

Hej Meribell,
ich will dich jetzt nicht ganz wirr machen - aber warum willst du nicht in Lund direkt wohnen?! Meine beste Freundin hat erst in Malmö und dann in Lund gewohnt - und von meinen Besuchen (natürlich auch nur subjektiv) fand ich die Atmosphäre in Lund viieeeel schöner! Und so klein ist Lund ja auch nicht, dass da gar nichts geboten wäre. Und die Pendelei zur Uni fiele ebenfalls weg.

Mpf, wo bleibt mein Patriotismus - ich wohne nur 30km von Göteborg weg und ehrlich - dort wohne wollte ich nicht. Das ist sicher Typsache (ich bin eher der Kleinstadtmensch, habe vor meinem schwdischen Leben in Freiburg gewoht), aber als Student vermutlich auch Budgetsache. Ich kann mir vorstellen, dass günstige Studentenunterkünfte nicht wirlich zentrumsnah zu finden sind - und triste Hochhausghettos (Frölunda Torg) gibt es dort auch. Ich möchte dir Göteborg nicht ausreden, aber diesen Aspekt solltest du einbeziehen - schau wo du wie unterkommen wirst!

LG Bettina

hansbaer

Re: in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon hansbaer » 17. Juli 2009 11:45

Ich würde auch sagen, dass pendeln Malmö-Lund keine gute Option ist. Malmö dürfte zu den teuersten Pflastern überhaupt gehören, da es seit dem Bau der Öresundbrücke mit Kopenhagen eine Region bildet. Da der großstädtische schwedische Wohnungsmarkt ohnehin eine schwierige Angelegenheit ist, wohnt es sich in Lund sicher besser.

Die Schönheit der jeweiligen Stadt würde ich auch nicht überbewerten. Als Tourist in einer Stadt zu sein und dort zu leben sind zwei sehr verschiedene Dinge. Ich könnte hier in Stockholm auch allerlei hübsche Touren auf die Schären machen und mich der Altstadt erfreuen. Der Alltag macht aber, dass ich dort eher selten bin.

Daher sind es eher die rein praktischen Dinge, die ich in Betracht ziehen würde. D.h. die Kosten der Unterkunft, die Pendeldauer zur Uni, die Kosten für ein Nahverkehrsticket, die Infrastruktur in der direkten Umgebung der Wohnung. Je nachdem, woher du ursprünglich kommst, ist sicher auch interessant, von wo aus du besser Heimatbesuche machen kannst, denn eine zusätzliche Fahrt zu einem entsprechenden Flughafen machen bei einem studentischen Budget auch etwas aus. Ab Göteborg ist es da stark von Vorteil, wenn dein "Heimatflughafen" ab dem Landvetter angeboten wird. Bei Lund hättest du hingegen Kopenhagen vor der Tür, von wo aus Nachtzüge nach Deutschland gehen.

Wenn du schon etwas schwedisch gelernt hast, würde ich vielleicht auch die Sprache in Betracht ziehen. Das Schwedisch in Schonen ist für jemanden, der Rikssvenska gelernt hat, eine echte Herausforderung.

meribell

Re: in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon meribell » 17. Juli 2009 11:57

Mh, ja gute Frage mit Lund. Der Grund ist folgender: Ich bin kein Fan vom Nationsleben und diesen typischen Studentenstädten. Ich studiere gerade in Uppsala (1 Jahr) und mir reichts. Ist nicht mein Ding. Deswegen wuerd ich auf jeden Fall in Malmö wohnen wollen. Das mit dem Pendeln ist eigentlich auch kein sooo schwerwiegendes Argument. Wenn es so sein muss dann muss man das halt machen.

Wohnungssuche ist ja auch so ein Ding...ich wuerd ich Göteborg schon gern in einem Studentenwohnheim (Olofshöjd?) unterkommen um schnell Menschen kennenzulernen.

Mit der Sprache ist zum Glueck kein Problem, ich bin Halbschwedin und hab jetzt auch so gut es geht mein Schwedisch aufgeuebt (1 Jahr Stockholm,1 Jahr Uppsala)

Ich kann mich nciht entscheiden ob mir der Unikurs wichtiger ist oder die (Schönheit) der Stadt. Ich Göteborg gibts zwar den Hafen und Saltholmen zum baden aber in Malmö ist das Wasser viel leichter zu erreichen (Badestrände) und die Innenstadt auch schöner. Mit den Wohnvierteln kenn ich mich nicht aus. Dachte an Wohnungssuche in Dalaplan.

tilmann

Re: in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon tilmann » 17. Juli 2009 15:55

Hej!
Grundsätzlich ist wohl der Unikurs wichtiger als die Schönheit der Stadt. Andererseits ist wohl die Frage, wie sehr sich die Unikurse unterscheiden, falls das nur marginal ist, würde ich an Deiner Stelle nach Malmö gehen, da es für mich so scheint, dass Dir die Stadt am besten gefällt und Du gerne dahin gehen möchtest. Vielleicht passt das Studium in Göteborg besser, vielleicht bist Du da aber auch unmotiviert, weil Du Dich in der Stadt nicht wohl fühlst.
Ich wohne mitten in Stockholm und bin darüber jeden Tag froh.
Tilmann

Benutzeravatar
trollebjär
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 15. März 2008 07:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon trollebjär » 18. Juli 2009 15:07

Hej,
bei http://www.skanetrafiken.se kannst Du nachsehen, wie oft Busse und Züge zwischen Lund und Malmö verkehren (jetzt ist aber gerade noch Sommerfahrplan). Vor allem "Regionsbusse" verkehren zu Stosszeiten sehr häufig, und man kommt schnell von M nach L (mit diesen Bussen auch in den Norden von Lund, zu Ideon, und wo Lunds Tekniska Högskola liegt), in der Nähe der Bushaltestelle zu wohnen ist klar von von Vorteil. Mit dem Zug (Öresundståget oder Pågatåget) geht's noch schneller, falls Du nur in die Stadtmitte musst. Was studierst Du denn?
Wieso Dalaplan in Malmö?

Das Wetter in Malmö etwas wahrscheinlich etwas besser als in Göteborg (jedenfalls was die Niederschlagsmenge angeht), kann ja vielleicht bei der Entscheidung helfen! 8)
martina

meribell

Re: in göteborg oder malmö wohnen (studium)?

Beitragvon meribell » 18. Juli 2009 23:50

danke fuer alle antworten :D

ich hab mich jetzt fuer malmö entschieden und werd nach lund pendeln. mal sehen wie es wird, wenn es mir nicht gefällt kann ich in einem halben jahr immer noch nach göteborg ziehen.
was schade ist, ist das man scheinbar nicht nachts von lund zurueck nach malmö pendeln kann, falls ich mal in lund weggehen will. aber das kann auch an der sommertabelle liegen?!
ich studier medier och kommunikationsvetenskap und hab mich noch garnicht erkundigt wo die institution in lund liegt. hab mich innerlich 9 wochen auf göteborg vorbereitet und alles darueber gelesen, hingefahren etc.
und plötzlich soll es doch malmö sein und ich weiss nichts was stadtteile und wohnen angeht. kenns nur von manchen besuchen.
schön ist ja, dass kopenhagen so nah liegt :-) und ich glaub gerade malmö hat kulturell sehr viel zu bieten.
:-)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste