in 3 Wochen gehts los *freu mich schon*

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Hai11

in 3 Wochen gehts los *freu mich schon*

Beitragvon Hai11 » 28. Juli 2011 18:14

Hallo! In 3 Wochen gehts los-2 Wochen Loftahammar :-)
Ist es richtig, daß Diesel da oben fast genau so teuer ist, als bei uns?
Brauch ich unbedingt eine Kreditkarte?
Milch und Fleisch ist wohl auch teuerer als hier oder? Kaffee ist aber ok, das stimmt oda? Hab jetzt ne Menge Aufbackbrötchen gekauft und Nudeln und Fix für Soße... Mosquitonetze, Badesachen, Regensachen, Laptop?! Klappt das denn mit m Internet-kenn mich da ja ÜBERHAUPT nicht aus! Fähre gebucht, Dachbox geholt, Auslandskrankenvers, (mit Kind immer gut), noch was vergessen? Ach, das wird sicher schön!

Tobias-Vena
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. August 2012 08:24
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: in 3 Wochen gehts los *freu mich schon*

Beitragvon Tobias-Vena » 7. August 2012 08:44

Ich wünsche Euch viel Spass und Erholung...

Bei den Dieselpreisen kann ich nur sagen, zur Zeit liegt der Dieselpreis ( je nach Region ) zwischen 14,39 bis 14,54 SEK pro Liter. Bei einem zur Zeit bei 8,31 SEK für 1 € recht teuer.
Kreditkarte wäre immer gut. Fast überall kann man mit Kreditkarten bezahlen. Je nach Kreditkarte bekommt man noch eine Gebühr vom Kartenbetreiber ( 1 - 2,5 % des Zahlungsbetrag ). Besste Erfahrung machen wir immer wieder mit der EC Karte. Geld abholen und bezahlen ist in den meißten Fällen ohne Gebühr. Auch beim Einkaufen kann man mit unter mit EC karte bezahlen, aber immer erst fragen, bevor man plötzlich ohne Geld dort steht.
Liter Milch bekommt man in Schweden schon ab 7 SEK, Fleisch ist dagegen recht teuer. Immer auf Angebote achten. Die meisten Geschäfte in Schweden sind ICA oder Coop ( recht teure Läden ) Sehr gute Erfahrung haben wir mit Willy´s gemacht. Hier kann man teilweise die hälfte sparen. Kaffee bekommt man dort teilweise recht günstig - nur nicht einen ganz billigen nehmen -der schmeckt nicht. Mit unter gibt es Angebote wie zwei für ein - sollte man nutzen, wenn man es wirklich braucht. Cola wird in Schweden günstig angeboten. zwei oder auch drei Flaschen (2 Liter) meist für 30 oder 39 SEK plus Pfand ( 2 SEK pro Flasche ).
Internet mit Laptop - In Schweden kann man nicht überall das Internet nutzen. Man braucht einen Stick mit Sim Karte. Günstig und gut wegen Netz ist Telia. Ab 300 SEK bekommt man das. Aufladung erfolgt entweder als Tageskarte ca 40 SEK oder Wochenkarte.

Schöne Grüße
Tobias ( die meiste Zeit in Schweden - leider noch nicht dauerhaft )

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1815
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: in 3 Wochen gehts los *freu mich schon*

Beitragvon jörgT » 7. August 2012 15:06

Ich glaube nicht, dass das Hai11 noch interessiert - der Beitrag ist von 2011 ... :roll:

Jörg


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste