Immer mehr Anzeigen wegen Menschenschmuggel

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Immer mehr Anzeigen wegen Menschenschmuggel

Beitragvon svenska-nyheter » 4. August 2008 10:20

In Schweden werden immer mehr Fälle von Menschenschmuggel zur Anzeige gebracht. Dies belegen Ziffern des Rates für Kriminalitätsbekämpfung, BRÅ.

“Wir können eindeutig eine Steigerung sehen“, sagte Kriminalinspektor Stefan Hagberg von der Grenzpolizei in Stockholm. „Menschen, die über die Grenze kommen, haben zum Teil gefälschte oder geliehene Identitätspapiere bei sich, vielfach haben sie dabei Hilfe erhalten, sich auf illegalem Weg nach Schweden zu begeben.“

Vor allem Iraker würden nach Schweden geschmuggelt, sagte Hagberg. Insbesondere stieg die Zahl entsprechender Anzeigen in Stockholm. Im Jahr 2007 wurden laut BRÅ-Angaben knapp 500 Fälle von Menschenschmuggel angezeigt, im Vergleich zu rund 150 im Vorjahr.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste