Im Sommer nach SWE

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 523
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon Hanjo » 1. Mai 2009 13:18

A.G.S hat geschrieben: . . .
Ersteinmal bleibt zu sagen, dass wir relativ viel Glück hatten und innerhalb kürzester Zeit zumindest für meine Frau Arbeit gefunden haben und ein Haus mit sehr großen Grundstück und 206 m² in guten Zustand! . . .
Nun gucke ich erstmal ob es so etwas wie einen dt. Fleischer in der Nähe gibt :roll:
. . .

Weiterhin so viel Glück undErfolg
wünscht Euch
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen

Nanna
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 8. Januar 2008 12:10
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon Nanna » 1. Mai 2009 13:44

Herzlichen Glückwunsch zum grossen Schritt :)
Ich hoffe, Ihr werdet euch hier genauso wohl fühlen wie wir auch :)



Nanna

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon Aelve » 1. Mai 2009 15:59

Hallo,

dann wünsche ich weiterhin so gutes Gelingen für Euer Vorhaben. Ihr kommt ja in eine tolle Jahreszeit rein, das wird Euch
den Anfang versüßen.

Freue mich schon auf Euren Bericht, wie alles so geklappt hat
und grüße Euch Aelve
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de

Benutzeravatar
Rwitha
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 874
Registriert: 23. November 2007 20:02

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon Rwitha » 2. Mai 2009 17:29

Da gratulieren wir auch und wünschen, es klappt auch weiterhin alles so gut :smt006
Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird. (George Adamson)

vinbär-nicht eingeloggt

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon vinbär-nicht eingeloggt » 2. Mai 2009 17:43

Das hört sich ja vielversprechend an, wuenschen Euch ganz viel Glueck, Erfolg, Freude und Kraft fuer den Umzug und die erste Zeit. Grattis!!! :) :)

schwedenfranki

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon schwedenfranki » 6. Mai 2009 13:02

Hallo,
schau doch mal ins Schwedenforum.de. Dort sucht jemand 2 Bauarbeiter für seine Firma. Vielleicht haste Glück.
Viele Grüße

Taya-Madé
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 29
Registriert: 6. September 2007 13:21
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon Taya-Madé » 9. Mai 2009 19:29

Hallo,

ich wünsche Euch ganz viel Glück bei allem. Ansonsten kann ich nur sagen, dass das Alter der Kinder nicht ganz so wichtig ist. Meine beiden sind 3 und 5 und haben überhaupt keine Probleme. Der große redet nach den 2 Monaten schon mit seinen Freunden schwedisch und die kleine quasselt alles nach. Auch das fremde Land ist egal, weil man sich doch da wohl fühlt, wo Mama und Papa sind....
Liebe Grüße, Katja

Als wir Kinder waren spielten wir und spielten und spielten. Ich wundere mich noch heute, dass wir uns nicht kaputt spielten! - Astrid Lindgren

A.G.S
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 11
Registriert: 3. April 2009 21:40
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon A.G.S » 11. Mai 2009 19:33

Hej Leute,

nun sind wir endlich da!Der Umzug ist geschafft und wir bauen nun wieder alle alten und neuen Möbel zusammen:)
Ich denke bis zum WE wird es noch dauern bis wir einigermaßen eingerichtet sind.
Ich bin wirklich gespannt wie sich hier alles weiter entwickelt für uns,bis jetzt gabe es wirklich keine Probleme und viele Dinge lösen sich fast von alleine (Hier ist unser vermieter oft im Spiel) er erkennt Dinge und löst Sie einfach bevor wir es können,sehr nett! :)
Die nächste größere Stadt ist Boras in ca 34 km Entfernung ,also auch recht passabel!
Nun muss ich mal schauen ob ich nicht doch eher Arbeit hier in der Gegend ca. 75 km Umkreis finde , denn ich denke so komme ich schneller in den Alltag.
ISt zwar gut das ich die Option habe freiberuflich per PC in D zu arbeiten,aber ehrlich gesagt möchte ich eher früher wie später hier arbeiten.
Meine Frau ist ja diesbezüglich schon versorgt : :D
Nun denn einen schönen Gruß aus Asklanda

Mfg

A.G.S :danke:

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon Aelve » 12. Mai 2009 09:26

Hej A.G.S.,

alles Gute für Euren Start in Schweden. Wie ich gesehen habe, wohnt Ihr nördlich von Borås. Wir haben unser Ferienhaus in der Nähe von Torestorp, das liegt südlich von Borås. Bis nach Borås ist es auch nicht allzu weit von uns aus und wir haben die Stadt schon einmal angeschaut, ist sehr schön groß und hat einen tollen Tierpark und einen Einkaufsmarkt Knalleland, der ebenfalls sehr beeindruckend ist.

Viele Grüße nach Schweden nach Asklanda sendet Aelve :smt006
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1826
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Im Sommer nach SWE

Beitragvon jörgT » 12. Mai 2009 09:52

Auch von uns ein herzliches Willkommen in Schweden! Ich persönlich finde es leichter, wenn man im Frühling herkommt, denn der Winter kann (auch in Südschweden :) ) problematisch sein.
Lebt Euch ein und findet Euch zurecht, dann ergibt sich der Rest oft ganz von allein ...
Was macht Deine Frau (wenn das kein Geheimnis ist oder ich es nur überlesen habe)?
Alles Gute!
Jörg (aus Orsa/Dalarna) :smt006


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste