Im Auto übernachten

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

kessengel
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 5. März 2014 07:25
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Im Auto übernachten

Beitragvon kessengel » 5. März 2014 15:35

Hallo ihr lieben,
meine Freundin und ich wollen Ende Juli wieder für zwei Wochen nach Schweden.
Da wir dieses Jahr ein bisschen rumreisen wollten und dafür ja hin und wieder das Geld fehlt, haben wir ein paar Nächte im Auto geplant.
Wo darf ich über Nacht mit dem Auto in Schweden stehen? Wie sind solche "Parkplätze" gekennzeichnet?
Danke für eure Hilfe.

Liebe Grüße
Kessy

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 872
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Im Auto übernachten

Beitragvon EuraGerhard » 5. März 2014 16:16

Hallo!

kessengel hat geschrieben:Wo darf ich über Nacht mit dem Auto in Schweden stehen? Wie sind solche "Parkplätze" gekennzeichnet?

Mit diesem Schild hier: :wink: :wink: :wink:
Bild
Im Prinzip ist das Übernachten im Auto in Schweden überall dort möglich, wo man auch über Nacht parken darf. Natürlich gibt es Stellen, wo es zwar nicht verboten, aber dennoch nicht empfehlenswert ist. Ich wäre jedenfalls bei Autobahnrastplätzen sowie bei Parkplätzen im Großraum der vier großen Städte (Stockholm, Göteborg, Malmö, Uppsala) vorsichtig.

MfG
Gerhard

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Im Auto übernachten

Beitragvon jörgT » 6. März 2014 10:56

Die deutlich bequemere Alternative sind billige Übernachtungshütten, die es auf fast allen Campingplätzen gibt. Die haben zwar einen niedrigeren Standard, kosten aber oft nur zwischen 250-350 kr. Auf Parkplätzen hast Du oft das Problem, dass da auch nachts "Verkehr" ist ...
Wo soll es denn hingehen?
Jörg

kessengel
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 5. März 2014 07:25
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Im Auto übernachten

Beitragvon kessengel » 6. März 2014 13:50

:danke: für die bisherigen Infos :danke:

Hauptziel ist dieses Jahr Skummeslöv, Halland. Aber wir wollen mal rauf nach Stockholm und so ein bisschen die Gegend bewundern.
2012 waren wir bei Böda Sand, Öland und letztes Jahr im Raum Höör, Skåne.

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Im Auto übernachten

Beitragvon jörgT » 7. März 2014 08:25

Für diese Gegenden kann ich Euch leider nicht mit Informationen dienen - ist zu weit südlich! :)
Jörg

Eipoksolok

Re: Im Auto übernachten

Beitragvon Eipoksolok » 7. März 2014 18:14

Mit meinem Campingbus habe ich auch schon in einem Vorort von Stockholm auf einem Parkplatz übernachtet. Alles kein Problem. Es war leise, nur die Leute, die zur Frühschicht kamen, habe ich kurz um 6 Uhr gehört. Dahinter war nämlich ein Altersheim.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste