Illegaler Handel mit Arbeitserlaubnis

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Illegaler Handel mit Arbeitserlaubnis

Beitragvon svenska-nyheter » 9. Dezember 2011 10:11

Einige schwedische Arbeitgeber, Arbeitsagenturen und Juristen betreiben anscheinend regen illegalen Handel mit Arbeitsgenehmigungen für Nicht-Europäer. Wie der Schwedische Rundfunk berichtet, können Anreise und Arbeitserlaubnis bis zu umgerechnet 5.000 bis 11.000 Euro kosten. Oft gebe es die Stellen nur auf dem Papier. Personen, die auf diese Weise an ihre Arbeitserlaubnis kommen, stünden lediglich auf den Lohnlisten und müssten dennoch Steuern zahlen, damit dem Finanzamt nichts auffalle, so heißt es in dem Bericht.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste