Ideen für Urlaub in Dalsland, Stora Le

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Gast

Ideen für Urlaub in Dalsland, Stora Le

Beitragvon Gast » 4. Juni 2007 18:50

Hallo, leider gibt es in Reiseführern nicht so viele Tipps für Dalsland....freuen uns schon auf den Urlaub im Juli. Falls jemand schon mal in der Nähe von ED war, freuen uns über Infos. Lohnt sich Ausflug an die Küste? Danke und liebe Grüße, Margrit.

Benutzeravatar
renate
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 6. Mai 2006 15:55
Kontaktdaten:

Re: Ideen für Urlaub in Dalsland, Stora Le

Beitragvon renate » 4. Juni 2007 23:20

Hallo

Schau mal hier http://www.bengtsfors.se/page/13683/ben ... mation.htm

wir haben eine wundershöne Fahrt auf dem Dalslandkanal gemacht und Wanderungen im Kroppefjäll

http://www.vastsverige.com/templates/ar ... _6422.aspx

Wie wärs mit Kanufahren? http://www.kanotguiden.com/dalsl/index.htm

oder hier http://www.outdoor-aktiv.com/Kanuverlei ... anodal.htm

Für Küste war keine Zeit

MfG renate
es grüßt renate

Krümel7
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 364
Registriert: 26. November 2006 17:26
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ideen für Urlaub in Dalsland, Stora Le

Beitragvon Krümel7 » 5. Juni 2007 22:59

Hej,
ich empfehle Dir unbedingt den Reiseführer vom Michael-Müller-Verlag über Südschweden. Dort ist auch einiges zum Thema Dalsland drin.
Wir waren dort u.a. auch im Gammel-Garden ( oh diese Sonderzeichen). Das war auch sehr interressant. Liegt oberhalb von Bengtsfors mit einem fantastischen Blick über die umliegenden Seen.
In Bengtsfors gibt es auch eine Touristinfo, wo Ihr Anregungen bekommen könnt. Des weiteren: Meeresmuseum in Lysekill, Felszeichnungen in Tanum, Fjällbacka etc. In Fjällbacka finde ich vor allem die Aussicht nach dem Aufstieg toll, da hier der Küste besonders viele Schären vorgelagert sind.
Ansonsten kann man hier vor allem Paddeln und Radfahren!
Vor allem vor Beginn der Hochsaison hatten wir 2005 das Glück mehrere Tage keinem Menschen zu begegnen und hatten sogar eine kleine Insel zum Übernachten für uns alleine.
Krümel


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste